Menü
Peiner Allgemeine | Ihre Zeitung aus Peine
Anmelden
Der Norden Auffahrunfall auf der Autobahn 2: Zwei Senioren werden schwer verletzt
Nachrichten Der Norden Auffahrunfall auf der Autobahn 2: Zwei Senioren werden schwer verletzt
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
13:21 20.02.2020
Die Polizei war wegen eines Unfalls auf der A 2 im Einsatz. Quelle: Roland Weihrauch/dpa
Anzeige
Hannover

Auf der Autobahn 2 haben am Mittwochnachmittag ein 79-jähriger Autofahrer und seine 75 Jahre alte Beifahrerin bei einem Auffahrunfall im Bereich Wunstorf-Kolenfeld schwere Verletzungen erlitten. Nach Angaben der Polizei waren die beiden Insassen eines Volvo zuvor gegen 14.30 Uhr bei Barsinghausen in Richtung Hannover unterwegs. In Höhe Wunstorf Kolenfeld prallten sie aus bislang ungeklärter Ursache auf den vorausfahrenden Skoda eines 55-jährigen Autofahrers. Dieser wurde bei dem Auffahrunfall leicht verletzt. Die beiden schwer verletzten Senioren wurden mit Rettungswagen in Krankenhäuser gebracht.

Weil nach dem Unfall auch ein Rettungshubschrauber auf der Fahrbahn gelandet war, wurde die die A 2 während des Einsatzes etwa 30 Minuten lang voll gesperrt. Den entstandenen Sachschaden an den beiden Autos schätzt die Polizei auf rund 50.000 Euro.

Von Ingo Rodriguez