Menü
Peiner Allgemeine | Ihre Zeitung aus Peine
Anmelden
Der Norden A2 nach Sperrung wieder freigegeben
Nachrichten Der Norden A2 nach Sperrung wieder freigegeben
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
06:51 22.12.2015
Der Auflieger eines Sattelzuges nach dem Unfall auf der A2 bei Braunschweig.
Der Auflieger eines Sattelzuges nach dem Unfall auf der A2 bei Braunschweig. Quelle: dpa/Feuerwehr Braunschweig
Anzeige
Braunschweig

Am Montagmorgen hatten zwei aufeinanderfolgende Unfälle bei Braunschweig-Ost den Berufsverkehr lahmgelegt. Zwei Autos prallten mit einem Lkw zusammen, wie ein Sprecher der Feuerwehr sagte. Vier Menschen wurden leicht verletzt. 

Bei dem Unfall wurde der Kraftstofftank des einen Lkw beschädigt, große Mengen Diesel liefen aus. Anschließend kollidierten zwei weitere Lkw. Der eine Sattelzug wurde gegen die Lärmschutzwand gedrückt. Der Fahrer und sein Beifahrer konnten aus dem völlig zerstörten Fahrerhaus befreit werden und wurden ins Krankenhaus gebracht. Der andere Lastwagen hatte DVDs geladen, die sich durch die Wucht des Aufpralls auf der gesamten Fahrbahn verteilten.

lni/frs

Der Norden Flüchtlinge auf Urlaubsinsel - Gestrandet auf Sylt
24.12.2015
Gabriele Schulte 24.12.2015