Menü
Peiner Allgemeine | Ihre Zeitung aus Peine
Anmelden
Der Norden 29-Jährige stürzt für Foto ins Hafenbecken
Nachrichten Der Norden 29-Jährige stürzt für Foto ins Hafenbecken
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
10:24 18.12.2017
Beim Versuch ein Foto zu machen, ist eine 29-Jährige in Bremerhaven ins Hafenbecken gestürzt. Quelle: Ingo Wagner
Anzeige
Bremerhaven

  Eine 29-Jährige ist in Bremerhaven ins Hafenbecken gefallen. Ihr Freund wollte am Sonntagabend nach Angaben der Feuerwehr im Neuen Hafen ein Foto von der Touristin vor den Museumsschiffen machen. Als er sie darum bat, für ein besseres Fotoergebnis noch einen Schritt zurückzutreten, folgte sie der Aufforderung und fiel ins Wasser. Die Feuerwehr zog die durchnässte Frau aus dem Hafenbecken. Sie wurde in ein Krankenhaus gebracht, wie ein Sprecher der Feuerwehr sagte.

 

Von lni

Der Norden Folge des Fipronil-Skandals - Eier werden im nächsten Jahr teurer
18.12.2017
Anzeige