Menü
Anmelden
Wetter heiter
22°/ 5° heiter
Nachrichten Der Norden
Bei einem Unfall auf der A27 wurden am Freitag fünf Menschen schwer verletzt (Symbolbild).

Bei einer Folge von Unfällen sind auf der Autobahn 27 zwischen Debstedt und Bremerhaven-Überseehäfen am Freitag fünf Menschen schwer verletzt worden. Nach einem ersten Unfall fuhr ein 96-Jähriger auf das folgende Stauende auf.

18.09.2020
Anzeige

Der Norden

Es ist einer der größten Drogen-Funde in Niedersachsen: Bei Nordhorn haben Ermittler der deutschen und der niederländischen Polizei eine Indoor-Plantage mit rund 4000 Cannabis-Pflanzen ausgehoben.

17.09.2020

Service - Anzeige aufgeben

Ihr unkomplizierter Weg zur Anzeige in der PAZ: Ob telefonisch oder vor Ort, hier erfahren Sie, wie und wo Sie Ihre Anzeigen aufgeben können - alle Kontaktdaten und Ansprechpartner auf einen Blick!

Ein 38-Jähriger soll Ende Juli seine von ihm getrennt lebende Ehefrau nach einem Streit getreten und geschlagen haben. Die Frau starb eine Woche später an ihren Verletzungen. Die Staatsanwaltschaft Oldenburg hat Anklage wegen Totschlags erhoben.

17.09.2020

Fast 85 Prozent der Badetoten starben in Flüssen und Seen. In Niedersachsen sind in den ersten acht Monaten des Jahres 41 Menschen beim Baden ums Leben gekommen.

17.09.2020

Hygienevorschriften, frustrierte Schüler und immer neue Quarantänefälle: Lehrer sind in diesem Corona-Schuljahr so belastet wie noch nie, sagt Laura Pooth, die Landesvorsitzende der Gewerkschaft Erziehung und Wissenschaft, und beklagt Versäumnisse in der Landespolitik.

17.09.2020
Anzeige

Nach den tödlichen Schüssen eines Juweliers in Celle hat die Staatsanwaltschaft bestätigt, dass der 71-Jährige und seine Frau vor Jahren schon einmal überfallen wurden – danach schaffte er sich eine Waffe an.

16.09.2020

Auf einen Blick: Alle Fotos und Impressionen haben wir in unseren Bildergalerien für Sie zusammengestellt.

Seit 16 Jahren wohnt Renate Richter im Seniorenheim Kastanienhof in Hannover. Als der Alltag wegen der Corona-Auflagen immer grauer wurde, suchte die 88-Jährige einen Ausweg aus der Beklemmung – und fand ihn letztlich in einem Adrenalinschub.

17.09.2020

Er hat erst im August in der Kita im Kreis Harburg angefangen zu arbeiten. Nun gibt es Vorwürfe gegen einen Mitarbeiter wegen sexuellen Missbrauchs von mindestens einem Kind.

16.09.2020

Bei einem Unfall in Uchte (Landkreis Nienburg) ist eine 65-Jährige schwer verletzt worden. Die Radfahrerin war an einer Straße unterwegs, als auf einmal der Auflieger eines Sattelzugs ins Schlingern geriet und umkippte. Die Frau wurde unter Kompost verschüttet.

16.09.2020

Nachdem sich in Hamburg Schüler offenbar erstmals innerhalb einer Schule mit Corona angesteckt haben, wird jetzt über die Rolle von Lehrern diskutiert. Ist es klug, wenn sie in mehreren Klassen unterrichten? Und wäre Maskenpflicht für Lehrer eine Alternative?

16.09.2020
Anzeige