Menü
Anmelden
Wetter Regenschauer
18°/ 16° Regenschauer
Nachrichten Der Norden
Kaum noch in Niedersachsen zu sehen: Das Rebhuhn.

Das Rebhuhn galt als der Vogel der mitteleuropäischen Feld- und Kulturlandschaft. Doch inzwischen sieht man es immer seltener. Experten sprechen von einer besorgniserregenden Entwicklung.

10:00 Uhr
Anzeige

Der Norden

Die zwei Unbekannten fuhren mit einem Motorroller davon. Wenige Minuten zuvor hatte ein lauter Knall die Anwohner einer Bankfiliale im Bremer Stadtteil Obervieland aus dem Schlaf gerissen.

09.07.2020

Auf einen Blick: Alle Fotos und Impressionen haben wir in unseren Bildergalerien für Sie zusammengestellt.

In Rinteln (Kreis Schaumburg) ist einem Heizöl-Lieferanten ein folgenschwerer Fehler unterlaufen: Statt seine Ware in den richtigen Einfallstutzen zu leiten, liefen mehr als 1000 Liter Öl in den Keller eines Nachbarhauses – Feuerwehr und Abwasserbetrieb konnten Schlimmeres verhindern.

09.07.2020

Wenn Kriminelle flüchten, kann ihre Verfolgung nicht an der Grenze aufhören. Im Westen Niedersachsen gehen deutsche Polizisten seit zehn Jahren gemeinsam mit ihren niederländischen Kollegen auf Streife. Wie sieht die Bilanz ihrer Arbeit aus?

09.07.2020

Für Mediziner ist es ein Rätsel: Warum verläuft eine Covid-19-Erkrankung bei manchen Patienten schwerer als bei anderen? Forscher der Medizinischen Hochschule haben jetzt Antworten gefunden. Die Studie liefert auch Erkenntnisse für die Entwicklung von Medikamenten und Impfstoffen gegen Corona.

09.07.2020
Anzeige

Nord- und Ostsee brauchen konsequenten Schutz – das geht aus einem Report der Umweltorganisation Greenpeace hervor. Besonders in Gefahr: die Artenvielfalt.

09.07.2020

Abo-Shop - Abo bestellen

Ob in gedruckter Form morgens im Briefkasten oder digital als E-Paper am Bildschirm: Die Peiner Allgemeine Zeitung bietet eine Vielzahl unterschiedlicher Abo-Angebote.

Fleisch muss nicht aus Massenproduktion stammen. Die Landschlachterei Wolters im niedersächsischen Kreis Diepholz bringt Tieren und Menschen Wertschätzung entgegen – und setzt auf Qualität. Das schmeckt man.

08.07.2020

Schlachten im Akkord, schlecht bezahlte Arbeiter, miese Unterkünfte: Das System des corona-verseuchten Schlachthofs Tönnies gibt es auch im Fleischgürtel in Niedersachsen. Eine Rundfahrt.

08.07.2020

Mit einem Vergleich endete ein Prozess vor dem Arbeitsgericht Osnabrück: Einem Mann war gekündigt worden, weil er nach einer Betriebsversammlung zu Corona-Sicherheitsbestimmungen über WhatsApp ein Bild geschickt hatte.

08.07.2020

Geschlossener Tönnies-Schlachthof - Stau in den Schweineställen: Drohen Notschlachtungen?

Die Schließung der Tönnies-Fleischfabrik in Nordrhein-Westfalen wird zum Problem für Landwirte – auch in Niedersachsen. Sie müssen ihre Schweine loswerden. Derzeit gibt es aber noch keine Notschlachtungen, sagt ein Branchenexperte.

08.07.2020
Anzeige
Anzeige