Menü
Peiner Allgemeine | Ihre Zeitung aus Peine
Anmelden
Der Norden 17-Jähriger Radfahrer von Bahn erfasst und verletzt
Nachrichten Der Norden 17-Jähriger Radfahrer von Bahn erfasst und verletzt
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
11:33 19.05.2019
Der Jugendliche übersah den herannahenden Zug und wurde verletzt. Quelle: dpa (Symbolbild)
Lohne

Ein 17-jähriger Radfahrer ist von einer Regionalbahn in Lohne (Landkreis Vechta) erfasst und leicht verletzt worden. Wie die Polizei mitteilte, wollte er am Samstagnachmittag die Gleise überqueren und übersah dabei den sich nähernden Zug. Die Bahn erfasste das Vorderrad seines Fahrrads und schleuderte den Jugendlichen zu Boden. Im Zug gab es keine Verletzten. Die Bahnstrecke war nach dem Unfall rund eine Stunde gesperrt.

Von RND/dpa

Die Polizei hat die Leiche einer 31-jährigen Frau in ihrem Haus in Wischhafen (Kreis Stade) gefunden. Die Umstände legen nahe, dass sie einem Gewaltverbrechen zum Opfer gefallen ist. Auch ihr Hund wurde getötet. Nun sucht die Polizei nach dem Ehemann der Toten.

19.05.2019

In einem Anbau einer Moschee in Lohne hat es in der Nacht zu Sonntag gebrannt. Warum das Feuer ausbrechen konnte, ist noch nicht bekommt. Die Polizei ermittelt.

19.05.2019

Die Polizei in Hildesheim musste am Sonnabend mit einem Großaufgebot bei einer Demo gegen Rechts einschreiten. 120 Menschen blockierten die geplante Route der Partei Die Rechte.

18.05.2019