Menü
Anmelden
Wetter wolkig
17°/ 8° wolkig
Nachrichten Der Norden
Eine Raupe des Eichenprozessionsspinners kriecht auf einem Eichenstamm entlang.

Die Klimaerwärmung hat die Ausbreitung des Eichenprozessionsspinners in Deutschland begünstigt. Seit Mai sind die Raupen wieder in langen Prozessionen unterwegs. Sie schaden nicht nur Eichen, sondern sind auch für den Menschen nicht ganz ungefährlich.

16:17 Uhr

Der Norden

Es grenzt an ein Wunder: Ein betrunkener 19-Jähriger fährt mit seinem Wagen gegen eine Leitplanke und das Auto geht in Flammen auf. Der Teenager und sein Beifahrer kommen dennoch mit dem Schrecken davon.

13:04 Uhr

Nachrichten per E-Mail - Newsletter

Täglich um 17 Uhr die wichtigsten Nachrichten kostenlos per E-Mail! Neben den Top-Meldungen des Tages erhalten Sie das Neueste aus Ihren Lieblings-Ressorts – und die spannendsten Neuigkeiten aus Ihrer Region.

Die Feuerwehren befürchten, dass die Zahl der Waldbrände in Zukunft wegen des Klimawandels steigt. Ohne geeignete Einsatzfahrzeuge könnte das die Einsatzkräfte allerdings vor erhebliche Probleme stellen, meint Niedersachsens oberster Feuerwehrmann.

08:30 Uhr

Um die Energiewende zu beschleunigen, wollen alle Bundesländern an einem Strang ziehen. Bei einem Treffen mit Bundeswirtschaftsminister Altmaier in Hannover haben sich die 16 Energieminister auf überprüfbare Etappenziele geeinigt. So soll der Netzausbau Fahrt aufnehmen.

24.05.2019
Der Norden

Hoher Schaden im Kreis Cloppenburg - Feuer im Stall: 1500 Schweine sterben bei Brand

Aus ungeklärter Ursache ist einem Schweinestall im Landkreis Cloppenburg ein Feuer ausgebrochen. 1500 Tiere kamen in den Flammen ums Leben.

24.05.2019

Eine Seuche bedroht die Bienen im Raum Osnabrück. Die Amerikanische Faulbrut kann ganze Bienenvölker vernichten. Alle Hobbyimker aus Bramsche, Alfhausen und Ankum müssen sich beim Landkreis melden. Honig aus dem Sperrbezirk darf nicht an Bienen verfüttert werden – für Menschen ist er aber ungefährlich.

24.05.2019

Auf einen Blick: Alle Fotos und Impressionen haben wir in unseren Bildergalerien für Sie zusammengestellt.

135 Soldaten der 1. Panzerdivision aus Oldenburg sind im Landtag von Ursula von der Leyen zu Auslandseinsätzen verabschiedet worden. Bis 2020 gehen insgesamt 3000 Männer und Frauen nach Afghanistan. Die größte Bitte der Verteidigungsministerin: „Kommen Sie gesund zurück!“

24.05.2019

Vor dem Elbtunnel kann es am Wochenende wieder eng werden: Der Asphalt am südlichen Tunneleingang wird erneuert. Drei von vier Fahrspuren sind deshalb gesperrt.

24.05.2019

Sie werden in Afghanistan eingesetzt und auch im Irak. Ihre Einsätze sind nicht ungefährlich – mit einem Festakt im niedersächsischen Landtag schickt Verteidigungsministerin Ursula von der Leyen heute Soldaten der 1. Panzerdivision auf den Weg.

24.05.2019

Tragisches Unglück: In Göttingen hat ein 55-Jähriger mit einem Pkw-Anhänger seinen 84-jährigen Vater überrollt. Der Mann wurde schwer verletzt.

23.05.2019

Meistgelesen im Ressort Niedersachsen