Menü
Anmelden
Wetter Regen
5°/ 2° Regen
Nachrichten Der Norden
Der niedersächsische Landtag.

Wen würden die Niedersachsen wählen, wenn am Sonntag Landtagswahl wäre? Eine repräsentative Umfrage des Online-Instituts Civey sieht die Grünen von den aktuellen Partnern der Großen Koalition.

11:20 Uhr

Der Norden

Wie nah an Wohnsiedlungen sollten Windkraftanlagen stehen dürfen? Die Bundesregierung sagt: Ein Kilometer Abstand soll es sein. Die Branche sieht darin aber ein fatales Signal für die klimafreundliche Energie. Und in Niedersachsen erfüllt kaum ein Windrad die 1000-Meter-Regel.

10:45 Uhr

Nachrichten per E-Mail - Newsletter

Täglich um 17 Uhr die wichtigsten Nachrichten kostenlos per E-Mail! Neben den Top-Meldungen des Tages erhalten Sie das Neueste aus Ihren Lieblings-Ressorts – und die spannendsten Neuigkeiten aus Ihrer Region.

Ein Haus wurde beschädigt, Verletzte gab es nicht: Ein leichtes Erdbeben hat am Mittwochabend viele Menschen im Landkreis Verden aufgeschreckt. Es soll mehrere Erschütterungen gegeben haben.

10:02 Uhr

Claus Ivens hat ein Herz für die Trauerseeschwalbe. Am Beispiel der gefährdeten Vogelart zeigt der Eiderstedter Landwirt, was scheinbar kleine Eingriffe des Menschen in die Natur für Folgen haben. Ein Teil aus unserer Serie „Nicht meckern, machen“.

00:00 Uhr

Die für Sonnabend angekündigte Demonstration der Rechtsextremen in Hannover ist jetzt auch ein Thema für den Landtag. Innenminister Pistorius führt neue Gründe an, die möglicherweise doch für ein Verbot der Kundgebung stehen könnten. Im Netz sei ein Flyer aufgetaucht, auf dem die Rede von Rache sei.

20.11.2019

Am 6. November hat das Land Niedersachsen einen 23-Jährigen Afghanen in seine Heimat abgeschoben. Das kritisiert der Flüchtlingsrat scharf – ihm zufolge sei eine Abschiebung in das seit Jahren von Krieg geprägte Land „menschenrechtlich unerträglich“.

20.11.2019

Service - Anzeige aufgeben

Ihr unkomplizierter Weg zur Anzeige in der PAZ: Ob telefonisch oder vor Ort, hier erfahren Sie, wie und wo Sie Ihre Anzeigen aufgeben können - alle Kontaktdaten und Ansprechpartner auf einen Blick!

Wie das Landesamt für Statistik mitteilte, hatten die Menschen in Niedersachsen zuletzt durchschnittlich rund 752 Euro oder 3,8 Prozent mehr Jahreseinkommen zur Verfügung als im Vorjahr.

20.11.2019

Sie stellten provokante Fragen, trugen Nazi-Shirts und verharmlosten die KZ-Haft: Während einer Führung durch das KZ Moringen (Kreis Northeim) haben drei Rechtsextreme zudem die Glaubwürdigkeit der Opfer infrage gestellt – bis sie schließlich das Gelände verlassen mussten.

20.11.2019

Ab 2020 sind Geschäfte dazu verpflichtet, ihren Kunden Kassenbons auszudrucken. Damit soll verhindert werden, dass Geld am Fiskus vorbeigeschleust wird. Doch in Niedersachsen gibt es Kritik.

20.11.2019

Die Juristin Gesa Stückmann aus Rostock klärt Schüler in Online-Seminaren bundesweit über Cybermobbing auf – ehrenamtlich. Anhand von Beispielen erläutert sie, wie sich Jugendliche strafbar machen und was der Hass im Netz für die Opfer bedeutet. Ein Teil aus unserer Serie „Nicht meckern, machen“.

20.11.2019

Meistgelesen im Ressort Niedersachsen