Menü
Peiner Allgemeine | Ihre Zeitung aus Peine
Anmelden
Braunschweig Kupferkabel im Wert von 10.000 Euro gestohlen
Nachrichten Braunschweig Kupferkabel im Wert von 10.000 Euro gestohlen
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
Jetzt kostenlos Testen Zur Anmeldung
12:15 02.04.2019
Kupferkabel entwendet: Unbekannte Täter stahlen von einer Baustelle am Lampadiusring erhebliche Mengen des lukrativen Metalls. Quelle: Archiv
Anzeige
Braunschweig

In den sieben Rohbauten der Mehrfamilienhäuser am Lampadiusring wurden vor dem vergangenen Wochenende Kupferleitungen verlegt. Das restliche Material von etwa 1000 Metern lagerte auf der Baustelle auf insgesamt 55 Rollen.

Diebesgut mit einem Fahrzeug abtransportiert

Während des Wochenendes verschafften sich Unbekannte Zutritt zu dem Gelände, das durch einen Bauzaun abgesperrt war, und entwendeten die Rollen mit den Kupferkabeln. Auf Grund der großen Menge hatten sie vermutlich ein Fahrzeug dabei, um ihr Diebesgut abzutransportieren.

Anzeige

Nach Angaben der geschädigten Elektrofirma beläuft sich der Schaden auf ca. 10.000 Euro.

Von der Redaktion