Menü
Peiner Allgemeine | Ihre Zeitung aus Peine
Anmelden
Braunschweig DLR: Flugversuche zum Test eines Kamerasystems
Nachrichten Braunschweig DLR: Flugversuche zum Test eines Kamerasystems
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
15:34 07.05.2019
Das Forschungsflugzeug D-CODE des Deutschen Zentrums für Luft- und Raumfahrt im Einsatz. Quelle: DLR
Braunschweig

In den Flugversuchen testen das Institut für Flugführung und das Institut für Methodik der Fernerkundung das Zusammenspiel spezieller Systeme, die im August und September 2019 im österreichischen Eisenerz bei einer gemeinsamen Projektkampagne zum Einsatz kommen.

Luftbilder für Rettungs- und Einsatzkräfte

Während der Flugversuche in Braunschweig nehmen die Wissenschaftler mit Hilfe des 3K-Kamerasystems Luftbilder auf und übertragen diese per Datenlink zu einer Empfangsstation auf dem DLR-Gelände. Bei der Projektkampagne in Österreich sollen solche Bilder später Rettungs- und Einsatzkräften vor Ort zur Verfügung gestellt werden, um einen schnellen Lageüberblick zu ermöglichen.

Von Jan Tiemann

Eine Seniorin vergaß ihre Handtasche am Einkaufswagen, eine junge Familie beobachtete dies und tat ihre Pflicht.

07.05.2019

Nach den Ermittlungen der Kriminalpolizei konnte eine Raub- und Diebstahlserie einem 29-jährigen nachgewiesen werden. Der Täter hatte es gezielt auf Hand- oder Einkaufstaschen abgesehen.

06.05.2019

Auf dem Gieselerwall in Braunschweig sind drei Autos miteinander kollidiert. Mindestens eine Person sollte eingeklemmt gewesen sein. Zum Einsatz kam auch der Rettungshubschrauber Christoph 30 aus Wolfenbüttel.

06.05.2019