Menü
Peiner Allgemeine | Ihre Zeitung aus Peine
Anmelden
Braunschweig Feuer auf mehreren Balkonen
Nachrichten Braunschweig Feuer auf mehreren Balkonen
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
13:19 22.04.2019
In Braunschweig brannten drei übereinanderliegende Balkone. Quelle: Archiv
Braunschweig

Beim Eintreffen der Feuerwehr sei auf übereinanderliegenden Balkonen Feuerschein erkennbar gewesen, berichtete ein Feuerwehrsprecher. Ausgehend vom sechsten Geschoss hatte ein Brand Kunststoffteile entzündet, die brennend herabtropften und somit im fünften und vierten Geschoss die angebrachten Plastikblumenkästen entzündeten.

Brandursache wird noch ermittelt

Glücklicherweise konnten die Brände auf den Balkonen gelöscht werden, bevor eine Brandausbreitung auf die Wohnungen erfolgte. Die genaue Brandursache wird noch ermittelt.

Keine Menschen direkt gefährdet

Die Bewohner der betreffenden Wohnungen warteten bereits vor dem Gebäude, beziehungsweise waren noch nicht nach Haus zurück gekehrt, so dass keine Menschen direkt gefährdet waren.

Von Jan Tiemann

Eine Krähe hat in Braunschweig Passanten angegriffen. Sie wollte ihre Brut verteidigen.

22.04.2019
Braunschweig Autodiebe am Werk - VW Touran gestohlen

Autodiebe schlugen in Braunschweig schnell zu und stahlen einen VW Touran. Eine Fahndung verlief ohne Erfolg.

18.04.2019

Der zunächst unbekannte Mann, der in Höhe der Anschlussstelle Braunschweig-Watenbüttel plötzlich über die Autobahn gelaufen und frontal von einem fahrenden Pkw erfasst und getötet worden war, ist identifiziert.

17.04.2019