Menü
Anmelden
Wetter Regenschauer
9°/ 6° Regenschauer
Nachrichten Braunschweig

Aktuelle Nachrichten aus Braunschweig

Zwei Karnevalisten warten im Regen auf den Beginn vom Karnevalsumzug «Schoduvel»

Trotz Schietwetter: Tausende Jecken feiern am Sonntag in Braunschweig den größten Karnevalsumzug Norddeutschlands. Viele Karnevalisten wappneten sich mit Regen-Capes. Dadurch kamen manche Kostüme nicht vollständig zur Geltung.

23.02.2020

Braunschweig

In einem Hinterhof fallen in der Dunkelheit plötzlich Schüsse. Das Opfer hat keine Chance und stirbt noch am Abend im Krankenhaus. Nun steht ein 33-Jähriger vor Gericht, der offenbar mit der Beziehung seiner Schwester zu einem Christen nicht einverstanden war.

26.01.2020

Service - Anzeige aufgeben

Ihr unkomplizierter Weg zur Anzeige in der PAZ: Ob telefonisch oder vor Ort, hier erfahren Sie, wie und wo Sie Ihre Anzeigen aufgeben können - alle Kontaktdaten und Ansprechpartner auf einen Blick!

Insgesamt 14 Mal hat ein Betrunkener in Braunschweig die Notrufnummern von Polizei und Feuerwehr angerufen, um sicherzugehen, dass sein Angreifer wegen Körperverletzung angezeigt wird. Ein 28-jähriger Freund hatte ihm ins Gesicht geschlagen.

09.01.2020

Im Sommer bestand Mandy Hoffmann mit 14 Jahren und einem Notenschnitt von 1,0 ihr Abitur. Jetzt studiert sie an der TU Braunschweig Chemie und Mathematik. Aber klappt das?

02.01.2020

Wegen sexuellen Missbrauchs in insgesamt 27 Fällen ist ein früherer Nachhilfelehrer in Braunschweig verurteilt worden. Die Strafe für den 60-Jährigen: Neun Jahre Gefängnis mit anschließender Sicherungsverfahrung. Es war nicht das erste Mal, dass der Mann wegen einer schweren Straftat vor Gericht stand.

22.08.2019

Der Star ist der berühmte Gefangenenchor: Die Oper „Nabucco“ ist eine der bekanntesten. Jetzt ist sie auch in Braunschweig zu sehen – und das unter freiem Himmel

19.08.2019

Auf einen Blick: Alle Fotos und Impressionen haben wir in unseren Bildergalerien für Sie zusammengestellt.

Wegen einer hohen Steuernachforderung sah er rot: Ein 66-Jähriger hat am Dienstag unter Tränen gestanden, mehrere Brandsätze in einem Finanzamt in Hannover deponiert zu haben. Nun muss er sich vor Gericht wegen versuchter Brandstiftung verantworten. Nur durch Zufall hatten die Zündvorrichtungen versagt.

09.07.2019

Ab Mittwoch beginnen die Sanierungsarbeiten auf der A39 in Braunschweig. Autofahrer müssen sich an vier Wochenenden auf Umleitungen und Sperrungen einzelner Fahrbahnabschnitte einstellen.

09.07.2019

Wegen Rost an Pistole musste sich die Stadt Braunschweig jetzt vor Gericht verantworten. Nach ihrem Austritt aus einem Schießsportverein hatte eine Frau ihre Sportpistole ordnungsgemäß abgegeben. Danach bildete sich durch falsche Lagerung der Rost.

08.07.2019

Ein Feuer im Dachgeschoss in einem Mehrfamilienhaus in Braunschweig hat zur Evakuierung von 25 Menschen geführt. Zwei Menschen wurden verletzt, als sie versucht hatten, das Feuer zu löschen.

30.06.2019