Menü
Anmelden
Wetter Schneefall
0°/ -1° Schneefall
Nachrichten
Tiny House der neuen RTL-Show "Ich bin ein Star - Die große Dschungelshow".

Statt Dschungelcamp in Australien gibt es jetzt wegen der Pandemie eine „Dschungelshow“ in Deutschland. Die Kandidaten ziehen dafür in ein Tiny House - jedoch nicht alle gleichzeitig. In vier Dreier-Teams werden sie im Abstand mehrerer Tage ein winziges Häuschen beziehen. Auch das traditionelle Lagerfeuer fällt weg.

14:49 Uhr
Anzeige

Die Allianz aus Biontech und Pfizer hat einen weiteren Partner für die Herstellung des Corona-Impfstoffs gewonnen. Wie die Kieler Nachrichten berichten, soll in Reinbek in Schleswig-Holstein schon in wenigen Wochen die Produktion anlaufen. Details zu der Vereinbarung sind bislang aber nicht bekannt.

14:49 Uhr

Auf einen Blick: Alle Fotos und Impressionen haben wir in unseren Bildergalerien für Sie zusammengestellt.

Das gab es auch noch nicht. Der Rat Salzgitter hat an einem Tag gleich zwei Sitzungen direkt hintereinander, trifft sich am 20. Januar um 16 und um 18 Uhr. Es geht um den Doppelhaushalt für 2021 und 2022, der beraten und beschlossen werden soll.

14:44 Uhr

„Das ist der Anfang von etwas, das ich schon so lange erkunden wollte“, schreibt Selena Gomez auf Twitter. Damit kündigt sie ihren neuen Song „De Una Vez“, den sie auf Spanisch singt, an. Gomez wuchs als Tochter einer Italo-Amerikanerin und eines Mexikaners in Texas auf.

14:41 Uhr

Nach weiteren Schneefällen gilt in weiten Teilen der bayerischen Alpen seit Freitag die zweithöchste Lawinenwarnstufe. Vor allem auf den Bahnstrecken ist es aufgrund der Schneemassen zu Störungen und Zugausfällen gekommen.

14:37 Uhr
Anzeige

Heiko und Roman Lochmann wurden als die Lochis bekannt. 2019 haben sie dann aufgehört, Musik zu machen. Jetzt sind die Zwillinge zurück - mit einem neuen Namen.

14:32 Uhr

Service - Anzeige aufgeben

Ihr unkomplizierter Weg zur Anzeige in der PAZ: Ob telefonisch oder vor Ort, hier erfahren Sie, wie und wo Sie Ihre Anzeigen aufgeben können - alle Kontaktdaten und Ansprechpartner auf einen Blick!

Viele ältere Corona-Infizierte sterben laut SPD-Gesundheitsexperte Karl Lauterbach in ihren Pflegeeinrichtungen. Der Grund: Sie werden häufig gar nicht mehr ins Krankenhaus gebracht. Denn selbst bei bester Intensivversorgung auf den modernen Intensivstationen seien die erkrankten Pflegeheimbewohner dort gestorben, so Lauterbach.

14:30 Uhr

In Norddeutschland plant ein Grönemeyer-Fan ein Museum für den Rockstar aus Bochum. Die Baugenehmigung ist seit Januar da, auch Fördergelder sollen fließen. Doch trotzdem fehlt immer noch Geld für das Projekt.

14:23 Uhr

Im Missbrauchsfall Münster laufen mehrere Verfahren gegen Verdächtige, die im Darknet kinderpornographisches Material erstellt und geteilt haben. Jetzt ist es zu einer weiteren Anklage gegen einen 55 Jahre alten Mann gekommen.

14:22 Uhr

Der Streit um die Ostseepipeline Nord Stream 2 verschärft sich. Es geht um wirtschaftliche Interessen von Russen und Amerikanern. Deutschland muss mit der neuen Regierung unter Joe Biden eine diplomatische Lösung suchen und finden, kommentiert Jan Emendörfer.

14:13 Uhr
Anzeige

Meistgelesen in In- & Ausland

Wir leben Fußball! Der SPORTBUZZER ist das Portal mit regionale und nationalen News für deine Fußball-Leidenschaft.

Ihre Tageszeitung auf dem Tablet lesen: Wir haben die besten Geräte, das passende Zubehör und tolle Angebote! Lassen Sie sich jetzt unverbindlich im PAZ Media Store beraten.

Niedersachsen

Die Verteilung des Impfstoffs in Niedersachsen richtet sich nach der Einwohnerzahl der Kommunen. Die Region Hannover bekommt alle zwei Tage ein Paket mit rund 1000 Impfdosen, der Landkreis Holzminden nur alle 25 Tage.

12:00 Uhr

Im Landkreis Peine ist die Sieben-Tages-Inzidenz mit 192,1 derzeit die höchste in ganz Niedersachsen. Mittlerweile liegen alle Kreise wieder unter der kritischen 200er-Marke.

12:54 Uhr

Service - Anzeige aufgeben

Ihr unkomplizierter Weg zur Anzeige in der PAZ: Ob telefonisch oder vor Ort, hier erfahren Sie, wie und wo Sie Ihre Anzeigen aufgeben können - alle Kontaktdaten und Ansprechpartner auf einen Blick!

Seit Wochen befindet sich das Land im Corona-Lockdown – doch die Wirkung auf die Zahlen bleibt bislang aus. Die Lage könnte sich vielmehr noch verschärfen, sagt Niedersachsens Sozialministerin Reimann.

12:12 Uhr

Panorama

Im Sauerland hat die Polizei eine illegale Hochzeitsfeier beendet. Rund 30 Gäste sollen vor Ort gewesen sein. Gegen zwei Männer wird auch noch wegen Beleidigung und Widerstand gegen Polizeibeamte ermittelt.

12:18 Uhr

Im Mordprozess gegen einen 23-Jährigen hat der Angeklagte ein Geständnis abgelegt. Er soll wegen eines Streits um ein Handyvideo einen Mann mit zwei Messerstichen attackiert haben.

12:18 Uhr

Eigentlich wollten sie nur spazieren gehen: Im Weimarer Land sind eine Frau und ihre zwei Kinder von einem Hund attackiert worden. Das Tier verletzte die Familie schwer.

11:56 Uhr

Trotz der Corona-Pandemie sind auch in diesen Zeiten viele Backpacker in der Welt unterwegs. Warum es Reisende trotz Einschränkungen nach Australien, Mexiko oder Afrika zieht, und wie sie die Krise dort erlebt haben.

11:43 Uhr

Wirtschaft

Der ehemalige Vorstandsvorsitzende von Volkswagen, Martin Winterkorn, muss sich nicht wegen des Vorwurfs der Marktmanipulation vor Gericht verantworten. Das teilte das Landgericht Braunschweig am Freitag mit. An dem ab Ende Februar geplanten Betrugsprozess wegen erhöhter Diesel-Abgaswerte halte man aber fest.

11:53 Uhr

Mangels Nachfrage wurden die taggleichen Lieferungen von deutschen Paketdienstleistern nach und nach eingestellt. Laut Branche ist den Kunden eine präzise Sendungsankündigung wichtiger. In Zukunft wolle man sich stärker auf schnellere Standardlieferungen fokussieren.

08:26 Uhr

Die Öl- und Gasförderindustrie hat in Niedersachsen ihre besten Jahre hinter sich. Daran kann auch die geplante Senkung der Abgaben nichts ändern, meint Jens Heitmann.

14.01.2021

Weil das Bundesverwaltungsgericht den Ländern engere Grenzen bei der Festsetzung der Förderabgabe für Öl und Gas gesetzt hat, will Niedersachsen künftig auf Einnahmen verzichten. Dies sieht ein Vergleich mit den Energieunternehmen vor.

14.01.2021

Medien

Eine Umfrage des Instituts der deutschen Wirtschaft hat ergeben, dass jeder vierte Bundesbürger den Medien misstraut. Außerdem glauben 15 Prozent der Befragten, dass Politik und Medien „unter einer Decke“ stecken würden. Fast jeder vierte Befragte glaubt an geheime Organisationen, die Einfluss auf die Politik nehmen.

11:52 Uhr

In den sozialen Netzwerken kursiert derzeit ein Foto von einem Plakat am Eingang einer Rewe-Filiale. Darauf heißt es, dass das Reden im Supermarkt verboten sei, um das Verbreiten von Aerosolen zu verhindern. Das Plakat war allerdings nicht echt, es diente einem Test für einen RTL-Bericht.

10:40 Uhr

Am Freitagabend (22.15 Uhr) startet die RTL-Dschungelcamp erstmals in Deutschland. Bei der Dschungelshow darf natürlich auch „Dr. Bob“ nicht fehlen. Während seines Aufenthalts in Deutschland möchte der Experte und Seelentröster neue Freunde finden.

08:15 Uhr

Was läuft heute Abend im Fernsehen, welche Highlights haben ZDF, Pro7, RTL und Co. im Programm? Die Sendungen im Free-TV zur Primetime um 20.15 Uhr in der Übersicht.

07:06 Uhr
Anzeige

Politik

Immer mehr Menschen in Deutschland greifen zu Bio-Lebensmitteln. Laut Bundeslandwirtschaftsministerin Klöckner ist der Anteil in der Corona-Krise noch einmal gewachsen. Der geschätzte Umsatz liegt demnach bei mehr als 14 Milliarden Euro.

12:15 Uhr

Eigentlich sollte Thüringen Ende April aufgrund schwieriger Mehrheitsverhältnisse einen neuen Landtag wählen. Aufgrund der hohen Corona-Infektionszahlen wurde die Landtagswahl auf September verschoben. Ministerpräsident Bodo Ramelow hat die Entscheidung bekräftigt.

12:07 Uhr
Anzeige

Das Scheitern der Pkw-Maut könnte die deutschen Steuerzahler mehr als eine halbe Milliarde Euro kosten. Das alles, weil Verkehrsminister Andreas Scheuer (CSU) womöglich zu früh die Aufträge zur Umsetzung vergeben hat. Die parlamentarische Aufklärung wird ausgehen wie das Hornberger Schießen, kommentiert Thoralf Cleven die jüngste Befragung im Untersuchungsausschuss des Bundestags.

12:04 Uhr

Volkswagen

Das Verfahren wegen Marktmanipulation gegen den Martin Winterkorn wurde eingestellt. Vor Gericht wird sich der Ex-VW-Chef Martin Winterkorn aber dennoch verantworten müssen – und zwar wegen des schwerer wiegenden Vorwurfs des Betrugs.

12:08 Uhr

Eine neue Studie zeigt: E-Mobilität und Digitalisierung müssen nicht zwangsläufig so viele Jobs kosten wie angenommen. Auch VW-Personalvorstand Gunnar Kilian ist zuversichtlich, dass der Wandel sozialverträglich über die Bühne gehen kann.

14.01.2021
Anzeige

Die Pandemie ist jetzt auch in den oberen Rängen von Volkswagen angekommen: Betriebsratschef Bernd Osterloh ist am Mittwoch positiv auf das Coronavirus getestet worden. Unter den Kontaktpersonen befindet sich auch VW-Personalvorstand Gunnar Kilian.

14.01.2021

Kultur

Lange Zeit galt das Kunstwerk des belgischen Malers Hergé als verschollen. Nun ist es wieder aufgetaucht und wurde direkt für eine Rekordsumme versteigert. Mehr als 3 Millionen Euro hat ein Sammler für das Original-Cover des fünften „Tim und Struppi“-Bandes geboten.

10:06 Uhr

Jugendbuch-Autorin Cornelia Funke hat ein buntes, selbstgemaltes Bilderbuch veröffentlicht. Das Thema ist jedoch alles andere als fröhlich: In „Die Brücke hinter den Sternen“ geht es um den Tod und den Weg dorthin.

08:43 Uhr

Americana-Legende Steve Earle trauert um seinen Sohn Justin, indem er ein Album seiner Songs einspielt. Barry Gibb taucht Bee-Gees-Songs in Country, Passenger und Sam Burton loten die Melancholie neu aus. Und die junge Postpunkband Shame gibt den Rock ‘n‘ Roll auch 2021 nicht verloren.

05:30 Uhr

Im Weihnachtsklassiker „Kevin allein in New York“ hat Donald Trump einen Gastauftritt. Fans des Films wünschen sich nun, dass der US-Präsident aus der Szene entfernt wird. Eine Idee, die auch Hauptdarsteller Macaulay Culkin zu begrüßen scheint.

14.01.2021
Anzeige

Wissen

Der coronabedingte Lockdown im Frühjahr führte insgesamt zu besserer Luft in der Stadt. Neue Analysen zeigen aber, dass der Effekt wohl nicht ganz so groß wie zunächst angenommen. Die Werte von Stickstoffdioxid und Co. seien auch auf übliche Wetteränderungen zurückzuführen.

08:50 Uhr

Bis zu fünf Meter tief sollte der „Mars-Maulwurf“ auf dem Roten Planeten buddeln, um mehr über den Boden dort zu erfahren. Doch das hat nicht geklappt. Nun ist seine Mission zu Ende.

05:48 Uhr

Die Umweltorganisation WWF schlägt Alarm: 43 Millionen Hektar tropischen Regenwalds sind in den vergangenen Jahren zerstört wurden. Das zeigen Satellitendaten von 2004 bis 2007. Schuld an der massive Abholzung seien auch Unternehmen und Verbraucher in Deutschland.

14.01.2021

Im Online-Shop bestellen, im Laden abholen: Das ist für einige Menschen im Lockdown bei vielen Geschäften die einzige Alternative zum reinen Einkaufen im Netz. Doch manche Käuferinnen und Käufer sind verunsichert, wie es bei Click & Collect um das Widerrufsrecht steht.

14.01.2021