Menü
Anmelden
Wetter sonnig
23°/ 4° sonnig
Mehr Studium & Beruf
Jetzt kostenlos Testen Zur Anmeldung
Dr. Ursula Engelfried-Rave ist wissenschaftliche Mitarbeiterin am Lehrstuhl für Kultursoziologie an der Universität Bonn und Projektverantwortliche für die Zusatzqualifikation Trauerbegleitung am Arbeitsplatz.

Wie kann die Belegschaft reagieren, wenn ein Mitarbeiter trauert? Rund um diese Frage gibt es viel Unsicherheit. Experten erklären, was angemessen ist - und was nicht.

06.04.2020
Anzeige

Wer seinen Job verliert, ist auf staatliche Hilfe angewiesen. Um Antragstellern und Beziehern in Zeiten von Corona den Gang zum Amt jedoch zu ersparen, verzichtet die Bundesagentur für Arbeit die persönliche Vorsprache.

16.03.2020

Abo-Shop - Abo bestellen

Ob in gedruckter Form morgens im Briefkasten oder digital als E-Paper am Bildschirm: Die Peiner Allgemeine Zeitung bietet eine Vielzahl unterschiedlicher Abo-Angebote.

Millionen berufstätige Eltern müssen aufgrund der Corona-Einschränkungen ihre Kinder betreuen. Kann der Arbeitgeber sie zwingen, weiter zu arbeiten? Die wichtigsten rechtlichen Regeln.

16.03.2020

Wer befördert wird, hat Grund zum Feiern. Doch auf dem Weg vom Kollegen zur Führungskraft lauern Fallstricke: Freunde werden zu Mitarbeitern, beim Mittagessen ist man plötzlich Außenseiter.

16.03.2020

Nicht nur Veranstaltungen mit über 1.000 Besuchern werden abgesagt und verschoben. Auch Hochschulen und Universitäten mit und ohne Verdachtsfällen reagieren auf die Corona-Krise. So auch die TU Chemnitz:

12.03.2020
Anzeige

Es klingt nach einem Studententraum: Klausuren zu Hause am Computer zu schreiben - Spickzettel überflüssig. Die Technische Uni Berlin überlegt aber genau das wegen der Coronavirus-Pandemie. Sie setzt auf Ehrlichkeit.

12.03.2020

Nachrichten per E-Mail - Newsletter

Täglich um 17 Uhr die wichtigsten Nachrichten kostenlos per E-Mail! Neben den Top-Meldungen des Tages erhalten Sie das Neueste aus Ihren Lieblings-Ressorts – und die spannendsten Neuigkeiten aus Ihrer Region.

Die IT-Branche entwickelt sich in schnellem Tempo. Das hat auch Auswirkungen auf die Ausbildungen in diesem Bereich. Für vier Berufe gibt es jetzt neue Ausbildungsordnungen.

12.03.2020

Ein Großteil der Mitarbeiter an Unis ist nur auf Zeit angestellt, zeigt eine Untersuchung. Eine Gesetzesänderung hat die Quote etwas verbessert - aber Experten sehen noch Luft nach oben.

11.03.2020

Immer alles richtig zu machen - das schafft im Berufsalltag niemand. In der Ausbildung ist man aber oft noch unsicher, wie man mit Fehlern umgehen soll. In jedem Fall gilt: Ehrlich währt am längsten.

11.03.2020

Einige Unternehmen wie Google oder Facebook empfehlen ihren Mitarbeitern wegen der Corona-Gefahr derzeit zuhause zuarbeiten. Andere Firmen halten diesen Schritt bisher nicht für erforderlich. Doch wie sehen das die Arbeitnehmer selbst?

10.03.2020
Anzeige