Menü
Peiner Allgemeine | Ihre Zeitung aus Peine
Anmelden
Umfragen Corona-Verbote: Fühlen Sie sich eingeengt?
Mehr Meinung Umfragen

PAZ-Umfrage: Fühlen Sie sich durch die Corona-Verbote eingeengt?

Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
16:11 16.04.2021
Die Corona-Inzidenz in Peine steigt weiter an und nähert sich der kritischen 200er-Marke. Damit drohen dem Landkreis Peine wieder nächtliche Ausgangssperren sowie die Schließung aller Schulen und Kindergärten.
Die Corona-Inzidenz in Peine steigt weiter an und nähert sich der kritischen 200er-Marke. Damit drohen dem Landkreis Peine wieder nächtliche Ausgangssperren sowie die Schließung aller Schulen und Kindergärten. Quelle: Jonas Güttler
Anzeige
Kreis Peine

Die Corona-Inzidenz in Peine steigt weiter an und nähert sich der kritischen 200er-Marke. Der Wert liegt am Freitag bei 186,2. Somit bleibt Peine Hochinzidenz-Kommune. In Niedersachsen lag die Sieben-Tage-Inzidenz am Freitag in 31 von 45 Landkreisen bei mehr als 100 Neuinfektionen pro 100 000 Einwohner, was striktere Corona-Beschränkungen bedeutet. Damit drohen dem Landkreis Peine wieder nächtliche Ausgangssperren sowie die Schließung aller Schulen und Kindergärten. Was meinen Sie? Fühlen Sie sich durch die Corona-Verbote eingeengt? Machen Sie mit bei unserer Umfrage.

In der letzten Woche wollten wir wissen: Lassen Sie sich beim Hausarzt gegen Corona impfen? Von 686 Teilnehmern sagen 56,1% „Ich möchte mich beim Hausarzt impfen lassen“, 19,1% wollen sich nicht impfen lassen, 13,7% sind bereits geimpft, und 11,1% gehen lieber ins Impfzentrum.

Von der Redaktion