Menü
Peiner Allgemeine | Ihre Zeitung aus Peine
Anmelden
Kommentare Kommentar zur Europawahl 2019: Ein Votum der Besorgten
Mehr Meinung Kommentare Kommentar zur Europawahl 2019: Ein Votum der Besorgten
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
21:34 26.05.2019
Ein Kommentar zur Europawahl von Stefanie Gollasch, Chefredakteurin der Peiner Allgemeinen Zeitung. Quelle: Joanna Nottebrock
Peine

Die Grünen treffen zurzeit offenbar einen Nerv bei all denen, die die Warnungen vor der Zerstörung von Klima und Umwelt ernst nehmen. So abstrakt das Thema oft scheint, so konkret wird es schnell, wenn die eigenen Kinder freitags demonstrieren gehen, weil sie sich um ihre Zukunft sorgen.

Wer grün gewählt hat, tat das vermutlich in der Hoffnung, dass die EU die richtige Ebene für endlich wirksamen Klimaschutz sein möge. Grün zu wählen kann aber auch einfach das Nächstliegende für all diejenigen gewesen sein, die SPD und CDU auf europäischer Ebene nichts Innovatives mehr zutrauen.

Gewinner und Verlierer der Wahl sollten sich über eines aber gemeinsam freuen: Die spürbar gestiegene Wahlbeteiligung zeigt, dass Europa den Peinern alles andere als egal ist – sie haben verstanden, was die Stunde geschlagen hat.

Das könnte Sie auch interessieren: So lief die Europawahl in Peine

von Stefanie