Menü
Anmelden
Wetter Regenschauer
18°/ 16° Regenschauer
Mehr Gesundheit
Professor Hendrik Streeck ist Direktor des Institut für Virologie an der Uniklinik in Bonn.

Der Virologe Hendrik Streeck rechnet mit einer zweiten oder sogar dritten Infektionswelle in Deutschland. Im Interview in der ZDF-Talkshow Maybrit Illner betont er außerdem die Relevanz einer Eingreiftruppe, um Hotspots einzudämmen.

11:48 Uhr
Anzeige

Im Kampf gegen das Coronavirus haben Forscher im Blut von Genesenen Antikörper gefunden, die gezielt das Virus angreifen. Ein vielfältiger Einsatz der Antikörper ist denkbar - doch zunächst müssen sie in Studien untersucht werden.

09.07.2020

Service - Anzeige aufgeben

Ihr unkomplizierter Weg zur Anzeige in der PAZ: Ob telefonisch oder vor Ort, hier erfahren Sie, wie und wo Sie Ihre Anzeigen aufgeben können - alle Kontaktdaten und Ansprechpartner auf einen Blick!

Nach einer Wahlkampfveranstaltung von US-Präsident Trump stiegen in Tulsa die Corona-Neuinfektionen – ein Zusammenhang ist laut Behörden “mehr als wahrscheinlich”. Währenddessen ballen sich an deutschen Stränden die Menschenmassen – ohne steigende Fallzahlen. Woran kann das liegen?

09.07.2020

Corona-Tests sollen in der Pandemie Auskunft über mögliche Infizierte geben. Forscher der Uni Bielefeld haben jetzt ein neues Testverfahren entwickelt. Dieses kann Corona-Tests innerhalb von 16 Minuten auswerten.

09.07.2020

Es sind gute Nachrichten in Pandemie-Zeiten: Nach dreieinhalb Monaten Coronakrise im italienischen Bergamo hat die Stadt zum ersten mal einen Tag ohne Covid-19-Patienten auf der Intensivstation gefeiert. Die Viruswelle hatte das Klinikpersonal Mitte Februar überrollt.

09.07.2020
Anzeige

Neue Studien stellen einen Zusammenhang zwischen einem Vitamin-D-Mangel und der Schwere einer Covid-19-Erkrankung her. Doch Nahrungsergänzungsmittel zur Prävention einer Infektion einzunehmen, sei nicht der richtige Weg, meint Ernährungsexperte Prof. Martin Smollich.

09.07.2020

Auf einen Blick: Alle Fotos und Impressionen haben wir in unseren Bildergalerien für Sie zusammengestellt.

Der Virologe Prof. Jonas Schmidt-Chanasit vom Hamburger Bernhard-Nocht-Institut für Tropenmedizin übt scharfe Kritik an Karl Lauterbach. Die Aussagen des SPD-Gesundheitsexperten seien zum Teil falsch und könnten zu einer “Daueraufgeregtheit” in der Bevölkerung führen.

09.07.2020

Nach aktuellen Daten der amerikanischen Johns-Hopkins-Universität haben sich seit Beginn der Pandemie bereits mehr als zwölf Millionen Menschen weltweit mit Sars-CoV-2 infiziert. Besonders betroffen sind derzeit die USA, Brasilien und Indien.

09.07.2020

Mit 224 neuen Corona-Infektionsfällen meldet Tokio einen neuen Höchststand seit dem Ausbruch der Pandemie. Die Zahl der täglichen Neuinfektionen ist seit der Aufhebung des Notstands wieder deutlich gestiegen. Die aktuelle Entwicklung schürt die Sorge vor einer zweiten Infektionswelle.

09.07.2020

Die Suche nach einem wirksamen Corona-Medikament wird zu einem globalen Wettlauf. Experten mahnen dennoch zur Geduld, denn überstürzte Zulassungen könnten dazu führen, dass Medikamente mehr Schaden anrichten als Nutzen bringen.

09.07.2020
Anzeige