Menü
Anmelden
Wetter Schneeregen
2°/ 0° Schneeregen
Mehr Gesundheit
In Israel wurden jetzt erstmals Jugendliche gegen das Coronavirus geimpft.

In Israel werden jetzt auch Jugendliche gegen das Coronavirus geimpft. Die ersten Teenager zwischen 16 und 18 Jahren erhielten am Samstag ihre erste Injektion. Mit den Impfungen, die von den Eltern genehmigt werden müssen, soll Abiturienten die Teilnahme am Präsenzunterricht ermöglicht werden.

12:04 Uhr
Anzeige

Weltweit steigt die Zahl der Menschen mit einer erkannten Sars-CoV-2-Infektion unvermindert schnell. Deutschland hat den Anstieg der Fallzahlen zuletzt lediglich bremsen können. Hier finden Sie aktuelle Zahlen zu Infizierten und Toten in allen Ländern.

07:47 Uhr

Auf einen Blick: Alle Fotos und Impressionen haben wir in unseren Bildergalerien für Sie zusammengestellt.

Aktuelle News zur Corona-Pandemie im Liveticker: Fallzahlen des RKI, Impfstoffnews, Inzidenzwerte, sowie Änderungen der Corona-Regeln und neue Beschlüsse seitens Politik - hier sind Sie stets über die aktuelle Lage informiert.

07:44 Uhr

In den vergangenen 24 Stunden gab es nach Angaben des Robert Koch-Instituts 12.257 Corona-Neuinfektionen. Das sind gut 1600 Fälle weniger als vor einer Woche. Binnen eines Tages gab es zudem 349 neue Todesfälle zu beklagen – auch das ein Rückgang von 104 im Vergleich zur Vorwoche.

07:17 Uhr

In scheinbar wissenschaftlich fundierten Abhandlungen behauptet der US-Arzt Joseph Mercola, dass die Impfung gegen Covid-19 das Immunsystem schädigen könne. Die Falschinformationen des „Alternativmediziners“ erreichen über ein russisches Fake-News-Portal auch deutsche Impfgegner – und tragen zur Radikalisierung der Szene bei.

07:00 Uhr
Anzeige

Nach einem Coronavirus-Ausbruch in mehreren Lübecker Kliniken wurden inzwischen mehr als 100 Patienten und Mitarbeitende positiv auf das Virus getestet.

23.01.2021

Nachrichten per E-Mail - Newsletter

Täglich um 17 Uhr die wichtigsten Nachrichten kostenlos per E-Mail! Neben den Top-Meldungen des Tages erhalten Sie das Neueste aus Ihren Lieblings-Ressorts – und die spannendsten Neuigkeiten aus Ihrer Region.

Wegen mehrerer Fälle mit der Corona-Mutation B117 wurde das Berliner Humboldt-Klinikum in der Nacht zum Samstag abgeschirmt. Das Krankenhaus nimmt vorerst keine Patienten mehr auf. Auch die Notaufnahme wurde geschlossen.

23.01.2021

Im Kampf gegen das Coronavirus möchte das Bundesgesundheitsministerium künftig auch Laien Schnelltests durchführen lassen. Bisher waren die Antigen- und PCR-Tests nur geschultem Personal zugänglich. Das Ministerium plant nun eine Änderung der Medizinprodukte-Abgabeverordnung.

23.01.2021

Nach den Aussagen des britischen Regierungschefs Boris Johnson vom Freitag, die britische Corona-Mutation sei tödlicher als das gemeine Sars-CoV-2-Virus, gibt es jetzt Gegenwind aus der Wissenschaft. Britische Fachleute zeigten sich verwundert über die Äußerungen des Premiers. Es sei zu früh für derlei Aussagen, sagte etwa die Medizinische Direktorin der Gesundheitsbehörde Public Health England, Yvonne Doyle.

23.01.2021

In den vergangenen 24 Stunden gab nach Angaben des Robert Koch-Instituts 16.417 Corona-Neuinfektionen. Das sind gut 2000 Fälle weniger als vor einer Woche. Binnen eines Tages gab es zudem 879 neue Todesfälle zu beklagen – auch das ein Rückgang von 111 im Vergleich zur Vorwoche.

23.01.2021