Menü
Anmelden
Wetter Regen
8°/ 2° Regen
Mehr Gesundheit
Diese interaktive Karte zum Coronavirus zeigt Nutzern die weltweit gemeldeten Fälle auf einer täglichen Zeitskala. (Screenshot)

In 15 Ländern haben sich inzwischen Menschen mit Coronaviren angesteckt. Um das Ausmaß der weltweiten Ausbreitung zu verdeutlichen, hat das Center for Systems Science and Engineering eine interaktive Karte erstellt.

13:26 Uhr

Mit einem HIV-Medikament wollen die chinesischen Gesundheitsbehörden die Symptome des Coronavirus bekämpfen. Weltweit suchen Ärzte und Wissenschaftler zudem nach einem geeigneten Impfstoff. Allerdings könnte die Entwicklung mehr als ein Jahr dauern.

18:23 Uhr

Nachrichten per E-Mail - Newsletter

Täglich um 17 Uhr die wichtigsten Nachrichten kostenlos per E-Mail! Neben den Top-Meldungen des Tages erhalten Sie das Neueste aus Ihren Lieblings-Ressorts – und die spannendsten Neuigkeiten aus Ihrer Region.

In China trat die Lungenkrankheit im Dezember zuerst auf. Inzwischen gibt es knapp 80 Coronavirus-Tote. Eine Chronologie des Virus, das sich schnell ausbreitete und immer mehr Infizierte fordert.

18:22 Uhr

Bisher gingen Experten eher davon aus, dass sich das neue Coronavirus nur schwer verbreiten würde. Eine aktuelle britische Studie geht nun jedoch von einer deutlich höheren Gefahr aus. Der Erreger könne sich rasch von Mensch zu Mensch verbreiten.

26.01.2020

Die „Task-Force Infektiologie" am Münchner Flughafen kämpft gegen unsichtbare Gegner: SARS, die Schweinegrippe, Lassafieber, Masern und Windpocken. Und bald auch gegen das neue Coronavirus aus China?

18:25 Uhr

Vor 20 Jahren galt Lepra als ausgerottet. Doch in den letzten Jahren kam die Krankheit zurück und viele hunderttausend Menschen sind betroffen. Zum Weltlepratag am 26. Januar wollen Experten über die Krankheit aufklären.

26.01.2020

Auf einen Blick: Alle Fotos und Impressionen haben wir in unseren Bildergalerien für Sie zusammengestellt.

Sofort nach der Entzifferung der Erbgutsequenz des neuartigen Coronavirus in China machten sich Labore weltweit daran, entsprechende Tests zu entwickeln. Das Ziel: Den Erreger in Proben von Patienten möglichst sicher nachweisen. Ein Virologe erklärt das Testverfahren.

10:23 Uhr

Auch wenn das Risiko der neuen Lungenkrankheit für Deutschland weiter als gering eingestuft wird, melden sich zunehmend Menschen mit vermeintlichen Symptomen in Praxen und Kliniken. Allerdings ähneln die Anzeichen denen einer herkömmlichen Grippe. Ein vorsorglicher Test schafft Abhilfe.

10:24 Uhr

In Frankreich gibt es zwei Coronavirus-Fälle, wie das Gesundheitsministerium bestätigte. Damit sind die ersten Fälle in Europa bestätigt.

24.01.2020

Nach einem Mann aus Washington gibt es nun einen zweiten bestätigten Coronavirus-Fall in den USA. Offenbar hat sich eine Frau aus Illinois mit dem Virus im chinesischen Wuhan infiziert.

24.01.2020