Menü
Peiner Allgemeine | Ihre Zeitung aus Peine
Anmelden
Aktuelles Achtung! Federweißer nur aufrecht transportieren
Mehr Essen & Trinken Aktuelles Achtung! Federweißer nur aufrecht transportieren
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
10:14 19.08.2019
Federweißer schmeckt am besten auf halbem Weg vom Traubensaft zum Wein. Dann sind Süße, Alkohol und Fruchtsäure in guter Balance. Quelle: DWI/Deutsches Weininstitut
Bodenheim

In der Pfalz und Rheinhessen werden bereits die ersten Trauben des Jahres der frühen Rebsorten gelesen. Und in ein paar Tagen geht es auch in Sachsen los. Das heißt: Saisonstart für den Federweißer.

Beim Einkauf in Supermärkten und im Weinfachhandel ist allerdings Vorsicht geboten. Die Flasche muss immer aufrecht stehend transportiert werden, erklärt das Deutsche Weininstitut (DWI).

Der Grund dafür ist die Gärung, die auch in der Flasche weitergeht. Deshalb ist diese beim Federweißer mit einer luftdurchlässigen Kapsel verschlossen, damit die Kohlensäure entweichen kann. Das Deutsche Weininstitut empfiehlt, zu Hause zunächst ein wenig vom Federweißen zu probieren. Ist er geschmacklich genau richtig, dann nichts wie ab in den Kühlschrank damit, denn die Kälte stoppt den Gärungsprozess.

Schmeckt er noch zu süß, sollte man ihn bei Zimmertemperatur aufbewahren. Nach 6-8 Stunden steht die nächste Kostprobe an. Wenn dann der optimale Süßegrad erreicht ist, stellt man den Federweißer kalt.

Idealerweise trinkt man Federweißer auf halbem Weg vom Traubensaft zum Wein, wenn sich Süße, Alkohol und Fruchtsäure in guter Balance befinden. Zu diesem Zeitpunkt weist er einen Alkoholgehalt von etwa fünf Volumen-Prozent auf. Frischer prickelnder weißer Federweißer passt laut DWI ideal zu einer Kürbissuppe oder zu Zwiebelkuchen.

dpa

Proteine gelten als gesund. Deswegen erwähnt man sie gerne bei der Vermarktung von Produkten. Die Verbraucher sollten jedoch genau hinsehen.

15.08.2019

Es ist fast überall zu haben, kostet kaum etwas, und die Qualität stimmt auch. Leitungswasser ist aus Sicht der Umweltministerin das Mittel der Wahl gegen Durst - auch mit Blick auf den Klimaschutz. Zieht das Land mit bei der "Wasserwende"?

15.08.2019

In welchem Joghurt sind weniger "Dickmacher"? Welche Tiefkühlpizza hat mehr Fett? Verbraucher sollen das leichter auf der Packung sehen können - doch wie? Ein von vielen favorisiertes Siegel bekommt durch das Ergebnis einer Befragung einen weiteren Schub.

14.08.2019