Menü
Anmelden
Mehr Bilder Neues aus der Welt der Promis
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
11:23 26.08.2009

Neues aus der Welt der Promis

1-3 9 Bilder

Otto Waalkes (61), Komiker, freut sich, „dass die Mädchen noch immer auf einen stehen, obwohl man schon ein gewisses Alter erreicht hat“. „Als wir 2004 den ersten ’Sieben Zwerge’-Film vorstellten, gab es eine Hysterie wie bei Konzerten von Tokio Hotel“, sagte Otto der „Berliner Zeitung“. „Nicht Hunderte, sondern Tausende junge Mädchen kreischten! Das war der Wahnsinn, wie die ausgeflippt sind, unglaublich!“ Wenn die Mädchen an seine Hoteltür pochten, gebe er jedoch nur Autogramme und zeichne Ottifanten. ddp

Quelle: Marcus Posthumus/ddp

Matthias Steiner (27), Olympiasieger im Gewichtheben, macht sich um seine berufliche Zukunft nach der Karriere als Profisportler in einigen Jahren keine Sorgen. „Ich denke, dass man als ehemaliger Leistungssportler in jeder Branche, auch in der Wirtschaft, gern gesehen ist, weil man Disziplin mitbringt“, sagte der 27-Jährige der Zeitschrift „Super Illu“. Bereits jetzt sei klar, dass er nach dem Leistungssport deutlich abnehmen werde. „Aber ich bin in dem Sinne nicht übergewichtig, ich habe 105 Kilo fettfreie Masse, sehr viele Muskeln“, betonte er. In Trainingszeiten nehme er täglich 4000 bis 5000 Kalorien zu sich, in Spitzenzeiten bis zu 8000. Ein „bisschen Ungesundes“ wie Eis oder Schokolade sei auch dabei, vor allem gehe es aber um Kohlenhydrate. „Ich esse viel Nudeln und Kartoffeln.“ Hinzu kämen Kohlenhydrat-Shakes, berichtete der Sportler, der seit seinem 18. Lebensjahr an Diabetes leidet und sich deswegen mehrmals täglich Insulin spritzt. ddp

Quelle: Jung Yeon-Je/afp

Catherine Zeta-Jones (39), Hollywoodstar, will an den Broadway. Die britische Schauspielerin soll laut einem Bericht der Tageszeitung „The New York Post“ ab Mitte Dezember in dem Musical “ A Littl e Night Music“ auf der Bühne stehen. Komponist Stephen Sondheim habe Zeta-Jones, die für ihren Auftritt im Filmmusical „Chicago“ 2003 mit einem Oscar als beste Nebendarstellerin ausgezeichnet worden war, für die Neuinszenierung seines Stücks gewinnen können. Zum Ensemble werde auch Angela Lansbury („Mord ist ihr Hobby“) gehören. Sondheims 1973 uraufgeführtes und mit mehreren Tonys prämiertes Musical basiert auf Ingmar Bergmans Film „Das Lächeln einer Sommernacht“. ddp

Quelle: Tom Maelsa/ddp
1-3 9 Bilder
Auto & Verkehr

8 Bilder - Fotostrecke: Motorräder richtig einmotten

Bilder

10 Bilder - Zwei Großbrände in Stadthagen