Menü
Anmelden
Wetter Regenschauer
23°/ 12° Regenschauer
Mehr Bauen & Wohnen

Nachrichten zu Bauen und Wohnen

Marodes Dienstgebäude - Zieht Peines Polizei ins Stadtzentrum?

Die Polizeibeamten der Fuhsestadt arbeiten hinter undichten Fenstern, unter einem maroden Dach voller Asbest und mit einer Heizung, die selten tut, was sie soll. Das muss sich ändern, haben die SPD-Minister Hubertus Heil und Boris Pistorius bei ihrem Besuch am Freitag bekräftigt. Zuerst wird repariert – und dann womöglich sogar in eine andere Immobilie umgezogen.

10.07.2020

Nachrichten per E-Mail - Newsletter

Täglich um 17 Uhr die wichtigsten Nachrichten kostenlos per E-Mail! Neben den Top-Meldungen des Tages erhalten Sie das Neueste aus Ihren Lieblings-Ressorts – und die spannendsten Neuigkeiten aus Ihrer Region.

Das ist ein echter Glücksgriff: Der „Mittelpunkt“ kann durch die Übernahme eines bereits bestehenden Anbaus erweitert werden. Bislang war dort das Geschäft „Hobby-Treff“ untergebracht. Finanzielle Förderung kommt von der Deutschen Fernsehlotterie.

08.07.2020

Die Folgen der Corona-Krise machen sich auch auf dem Wohnungsmarkt in Niedersachsen bemerkbar. Insbesondere auf dem Land geht die Nachfrage zurück. Für ein Ziel der Landesregierung sieht die Branche schwarz.

07.07.2020

Jahrelang wurden die Häuser und Wohnungen auf den Nordseeinseln immer teurer. Nun geht dem Preisanstieg vielleicht die Puste aus. Dennoch bleiben Insel-Immobilien für Normalverdiener unerschwinglich.

22.06.2020
Anzeige

Als das Iduna-Zentrum in Göttingen vor 45 Jahren eröffnet wurde, war es als Prestige-Bau gedacht. Doch schon lange bevor der Hochhauskomplex jetzt zum Corona-Hotspot wurde, war der Glanz dahin. Ein Blick auf die Anfangsjahre – und den Niedergang.

11.06.2020

Service - Anzeige aufgeben

Ihr unkomplizierter Weg zur Anzeige in der PAZ: Ob telefonisch oder vor Ort, hier erfahren Sie, wie und wo Sie Ihre Anzeigen aufgeben können - alle Kontaktdaten und Ansprechpartner auf einen Blick!

Der Bund der Steuerzahler kritisiert zu hohe Abfall- und Wassergebühren in Peine. Anwalt Uwe Freundel überprüft dies und verweist auf unterschiedliche Abrechnungssysteme. Was ist zu teuer?

15.05.2020

Bei Hochwasser, Umweltkatastrophen oder Pandemien wie Corona ist er gefragt – der Katastrophenschutz des Deutschen Roten Kreuzes Peine. Die Bereitschaft hat dafür jetzt ein neues Zentrum in Betrieb genommen. Die Räume bieten auf 3000 Quadratmetern Platz für ehrenamtlichen Helfer und Fahrzeuge. Investiert wurde eine siebenstellige Summe.

06.05.2020

Die Partei „Die Linke“ behauptet: „Mieten sind seit 2012 um 35,9 Prozent gestiegen.“ Der Peiner Haus-, Wohnungs- und Grundeigentümerverein widerspricht. Was ist richtig?

03.05.2020

Fassaden für Film-Kulisse oder Bauprojekt? Am Peiner Echternplatz entsteht neuer Wohnraum mit insgesamt 18 Wohnungen. Wer allerdings noch eine Wohnung haben möchte, muss schnell sein.

28.04.2020
Ausgaben für einen Hausmeister können auf die Mieter umgelegt werden. Einige Tätigkeiten zählen allerdings nicht zu den Betriebskosten.

Über ihre Betriebskosten zahlen Mieter meist auch für einen Hausmeister. Doch Vermieter dürfen nicht alle Ausgaben umlegen. Für einige Tätigkeiten müssen Mieter nichts zahlen.

13.07.2020
Anzeige

Aktuelle Meldungen

Wer seinen Kühlschrank regelmäßig abtaut, hält ihn nicht nur sauber - unter Umständen kann man dadurch sogar richtig sparen.

13.07.2020

Die Corona-Pandemie erfordert bestimmte Hygienemaßnahmen. Dazu gehört auch regelmäßiges Händewaschen. Aus diesem Grund sollten nun auch die Handtücher häufiger gewechselt werden. Wozu Experten raten:

13.07.2020
Anzeige

Die Immobilienpreise steigen und steigen. Und auch das Bauen wird immer teurer. Allerdings entwickeln sich die Kosten hier nicht mehr ganz so rasant, wie Zahlen des Statistischen Bundesamtes zeigen.

10.07.2020
Anzeige

Mietrechtstipp

Wie Mieter dürfen auch Wohnungseigentümer ihren Balkon im Prinzip frei gestalten. Allerdings gibt es Grenzen - zum Beispiel wenn das Erscheinungsbild verändert wird oder es zu Beschädigungen kommt.

13.07.2020

Das Problem ist keine Seltenheit: Eine Wohnung müsste dringend hergerichtet werden. Aber weder Mieter noch Vermieter sehen sich in der Pflicht. Der Bundesgerichtshof versucht sich an einem salomonischen Urteil - und erntet von allen Seiten harsche Kritik.

08.07.2020
Anzeige

Mieter müssen die Wohnung oder das Haus pfleglich behandeln. Andernfalls kann ein Vermieter Anspruch auf Schadenersatz haben. Allerdings gibt es nach Ansicht der Gerichte eine Verjährungsfrist.

30.06.2020
Anzeige
Wohnen, Häuser, Grundstücke

Immobilien

Mehr erfahren

Meistgelesene Artikel in Bauen & Wohnen

Aktuelle Bildergalerien

1
/
1

Nach dem Tod des Schwarzen US-Amerikaners George Floyd ist in Deutschland eine Diskussion über Rassismus entbrannt. Susan Arndt sieht darin eine Chance, sich mit rassistischen Ausdrücken des deutschen Wortschatzes auseinanderzusetzen. Im RND-Interview spricht die Kulturwissenschaftlerin von der Universität Bayreuth darüber, welche Macht die Sprache in der Debatte hat.

08:38 Uhr

Erst Rutte, dann Conte, nun Sánchez. Vor dem schwierigen EU-Gipfel zum EU-Wiederaufbaufonds kommt nun der spanische Premier zu Kanzlerin Merkel. "Wuchtig" soll Europas Antwort auf die Corona-Krise ausfallen, meint sie, Zuversicht verbreitet sie aber noch nicht.

08:32 Uhr
Anzeige
Kostenlos bis 09:29 Uhr

Kommentar: Reaktion auf ein Dilemma

Die Industrieschau kann 2020 nur in einer digitalen Variante stattfinden. Ob sich damit der Nimbus der Messe retten lässt, ist fraglich, meint Jens Heitmann.

08:29 Uhr
Anzeige