Menü
Anmelden
Wetter Regenschauer
19°/ 10° Regenschauer
Mehr Bauen & Wohnen

Nachrichten zu Bauen und Wohnen

Jahrelang wurden die Häuser und Wohnungen auf den Nordseeinseln immer teurer. Nun geht dem Preisanstieg vielleicht die Puste aus. Dennoch bleiben Insel-Immobilien für Normalverdiener unerschwinglich.

22.06.2020

Auf einen Blick: Alle Fotos und Impressionen haben wir in unseren Bildergalerien für Sie zusammengestellt.

Als das Iduna-Zentrum in Göttingen vor 45 Jahren eröffnet wurde, war es als Prestige-Bau gedacht. Doch schon lange bevor der Hochhauskomplex jetzt zum Corona-Hotspot wurde, war der Glanz dahin. Ein Blick auf die Anfangsjahre – und den Niedergang.

11.06.2020

Der Bund der Steuerzahler kritisiert zu hohe Abfall- und Wassergebühren in Peine. Anwalt Uwe Freundel überprüft dies und verweist auf unterschiedliche Abrechnungssysteme. Was ist zu teuer?

15.05.2020

Bei Hochwasser, Umweltkatastrophen oder Pandemien wie Corona ist er gefragt – der Katastrophenschutz des Deutschen Roten Kreuzes Peine. Die Bereitschaft hat dafür jetzt ein neues Zentrum in Betrieb genommen. Die Räume bieten auf 3000 Quadratmetern Platz für ehrenamtlichen Helfer und Fahrzeuge. Investiert wurde eine siebenstellige Summe.

06.05.2020
Anzeige

Die Partei „Die Linke“ behauptet: „Mieten sind seit 2012 um 35,9 Prozent gestiegen.“ Der Peiner Haus-, Wohnungs- und Grundeigentümerverein widerspricht. Was ist richtig?

03.05.2020

Abo-Shop - Abo bestellen

Ob in gedruckter Form morgens im Briefkasten oder digital als E-Paper am Bildschirm: Die Peiner Allgemeine Zeitung bietet eine Vielzahl unterschiedlicher Abo-Angebote.

Fassaden für Film-Kulisse oder Bauprojekt? Am Peiner Echternplatz entsteht neuer Wohnraum mit insgesamt 18 Wohnungen. Wer allerdings noch eine Wohnung haben möchte, muss schnell sein.

28.04.2020

Mit dem Einbau von Stahlträgern zur Sicherung des Bürgersteiges hat der Bau der seniorengerechten Wohnungen am Echternplatz in Peine begonnen. Mehrfach war es beim Millionenprojekt zu Verzögerungen gekommen.

23.04.2020

Der Bundestag hat am Mittwoch beschlossen, dass Mieter ab April ihre Miete nicht mehr überweisen müssen, wenn es wegen der Corona-Krise finanziell eng wird bei ihnen. Vermieterverbände laufen Sturm, weil sie Insolvenzen bei Immobilieneigentümern fürchten. Sogar der Mieterschutzbund hat Bedenken.

25.03.2020

Mietwohnungen in Niedersachsen sollen künftig einen bestimmten Mindeststandard erfüllen – das sieht ein Gesetzentwurf der Landesregierung vor. Hintergrund für die Initiative waren die schlimmen Zustände in zwei Delmenhorster Mehrfamilienhäusern.

25.03.2020
Bisher mussten Käufer oft die Maklerkosten alleine tragen. Ein neues Gesetz macht mit dieser Praxis Schluss.

Wer sich eine Immobilie kauft, muss den Makler nicht mehr allein bezahlen: Ab Dezember werden beim Verkauf privater Wohnimmobilien die Kosten zwischen Käufer und Verkäufer geteilt.

06.07.2020
Anzeige

Aktuelle Meldungen

Alte Rauchmelder geben mitunter Geräusche von sich. Wie man die vor der Entsorgung abstellen kann.

02.07.2020

Die Energiewende scheint gerade bei Neubauten ein ganzen Stück voranzukommen. Rund zwei Drittel der 2019 errichteten Wohnhäuser sind für das Heizen mit erneuerbaren Energien ausgelegt. Das teilte das Statistische Bundesamt nun mit.

02.07.2020
Anzeige

Malern, tapezieren, kalken - ums Renovieren gibt es oft Streit. Der Mietvertrag hilft nicht unbedingt weiter, denn auch gängige Klauseln können unzulässig sein. Wer bringt dann die Wohnung in Schuss?

01.07.2020
Anzeige

Mietrechtstipp

Mieter müssen die Wohnung oder das Haus pfleglich behandeln. Andernfalls kann ein Vermieter Anspruch auf Schadenersatz haben. Allerdings gibt es nach Ansicht der Gerichte eine Verjährungsfrist.

30.06.2020

Ob in Maklerexposés, Kauf- oder Miet-Anzeigen: Fotos sollen potenziellen Interessenten ein anschauliches Bild der Wohnung oder des Hauses liefern. Doch müssen Mieter einen Fototermin hinnehmen?

26.06.2020
Anzeige

Rasen mähen, Unkraut jäten, Laub fegen - wer einen Garten hat, muss Einsatz zeigen. Auch in Mietwohnungen können Mieter verpflichtet werden, sich um die Pflanzen zu kümmern.

15.06.2020
Anzeige
Wohnen, Häuser, Grundstücke

Immobilien

Mehr erfahren

Meistgelesene Artikel in Bauen & Wohnen

Aktuelle Bildergalerien

1
/
1

Den erhofften ersten Bundesliga-Aufstieg der Bundesliga-Geschichte hat der 1. FC Heidenheim in der Relegation knapp verpasst. Nach dem 2:2 gegen Werder Bremen zeigten sich Trainer Frank Schmidt und Kapitän Marc Schnatterer enttäuscht.

00:23 Uhr

Der 1. FC Heidenheim hat den erhofften Sprung in die Bundesliga verpasst - an Unterstützung hatte es gegen Werder Bremen allerdings trotz Corona-Beschränkungen und dem DFL-Hygienekonzept nicht gemangelt. Ein Mann sorgte mit einer Bratpfanne für Krach. Und plötzlich saßen 50 Fans im Stadion.

06.07.2020
Anzeige

Frank Schmidt hat mit dem 1. FC Heidenheim den erhofften Sprung in die Bundesliga verpasst. Wenige Augenblicke nach dem Schlusspfiff reagierte der 46-Jährige am TV-Mikrofon sichtlich frustriert - und gereizt auf eine Reporter-Frage.

06.07.2020
Anzeige