Menü
Peiner Allgemeine | Ihre Zeitung aus Peine
Anmelden
Lengede/Vechelde/Wendeburg Zweidorf: Unbekannte brechen in Wohnhaus ein
Kreis Peine Lengede/Vechelde/Wendeburg Zweidorf: Unbekannte brechen in Wohnhaus ein
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
10:34 23.12.2019
Symbolbild: In Zweidorf waren Einbrecher am Werk. Quelle: Archiv
Zweidorf

Unbekannte sind in der Zeit zwischen Freitag, 13 Uhr, und Sonntag, 11 Uhr, in ein Einfamilienhaus am Zweidorfer Ring in Zweidorf eingebrochen.

Die Täter durchwühlten die Räume und flüchteten anschließend unerkannt. Ob sie etwas aus dem Haus gestohlen haben, ist derzeit noch nicht bekannt. Auch die Höhe des Schadens konnte noch nicht festgestellt werden.

Zeugen werden gebeten, sich mit der Polizei Wendeburg unter Telefon (0 53 03) 20 04 in Verbindung zu setzen.

Von der Redaktion

Traditionelle und moderne Weihnachtsklänge hat der Männergesangverein Liedertafel Vechelde dargeboten. Die Sänger gaben zusammen mit anderen Chören Konzerte in Vechelde und Braunschweig.

23.12.2019

Der Vechelder Pfarrer Pfarrer Hans-Peter Kinkel geht in den Ruhestand, und es gibt keinen Nachfolger. Das bedeutet auch das Aus für das Familienzentrum der Kirchengemeinde – doch ein Großteil der Angebote soll erhalten bleiben.

21.12.2019

In Ruhe ohne die Kinder Weihnachtsgeschenke einkaufen? In Klein Lafferde ist das möglich. Die Siedlergemeinschaft Klein Lafferde hatte wieder unter dem Motto „Einkaufen ohne Stress“ zum Kinder-und Jugendtag eingeladen. Diese seit vielen Jahren stattfindende Aktion soll es den Eltern oder Großeltern ermöglichen in Ruhe Weihnachtsgeschenke einkaufen zu gehen, da ihre  Kinder oder Enkel für eine gewisse Zeit betreut werden. Die Kinder haben hierbei die Möglichkeit Weihnachtsgeschenke selbst zu fertigen.

20.12.2019