Menü
Peiner Allgemeine | Ihre Zeitung aus Peine
Anmelden
Lengede/Vechelde/Wendeburg Wendeburgerin (69) beim Einkaufen bestohlen
Kreis Peine Lengede/Vechelde/Wendeburg

Wendeburg: 69-jährige Wendeburgerin beim Einkauf bestohlen

Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
18:51 22.10.2020
Symbolbild: Einer Wendeburgerin wird beim Einkauf im Supermarkt die Geldbörse aus der Handtasche geklaut. Quelle: dpa
Anzeige
Wendeburg

Einer 69-jährigen Wendeburgerin ist am heutigen Donnerstag gegen 10 Uhr bei einem Einkauf in Groß Schwülper die Geldbörse entwendet worden. Sie legte ihre Handtasche in den Einkaufswagen und stellte sich an der Frischetheke an. Hier wurde sie auf zwei Frauen aufmerksam, die ein Gedränge verursachten.

Die Wendeburgerin vermutet, dass die tatverdächtigen Frauen das Drängeln ausnutzten, um in die Handtasche zu greifen und die Geldbörse zu klauen. Darin enthalten war zu diesem Zeitpunkt Bargeld und mehrere Ausweisdokumente. Die 69-jährige bemerkte das Fehlen ihrer Geldbörse erst beim Bezahlen an der Kasse.

Anzeige

Zeugen werden Gebeten, Hinweise zu melden

Von einer Zeugin wurden die beiden unbekannten Frauen auf dem Parkplatz beobachtet. Sie stiegen in einen grauen Kleinwagen, am Steuer saß ein Mann. Gemeinsam fuhren sie davon. Der Polizei liegt eine vage Beschreibung zu einer der Personen vor: Eine der Täterin ist etwa 1,65 Meter groß, trug einen roten Mantel und eine schwarze Kopfbedeckung, die Ähnlichkeit mit einer Schirmmütze hat. Die Zeugen vermuten, dass eine der tatverdächtigen Frauen südosteuropäischer Herkunft ist. Die Polizei in Meine bittet Zeugen darum, Hinweise telefonisch an (0 53 04) 9 12 30 zu melden.

Von der Redaktion