Menü
Peiner Allgemeine | Ihre Zeitung aus Peine
Anmelden
Lengede/Vechelde/Wendeburg Weitere Wendeburger Ortschaften können Glasfaser bekommen
Kreis Peine Lengede/Vechelde/Wendeburg Weitere Wendeburger Ortschaften können Glasfaser bekommen
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
10:00 26.05.2019
So sehen Glasfaserkabel aus. In weiteren Ortschaften der Gemeinde Wendeburg könnte ein reines Glasfasernetz ausgebaut werden. Quelle: dpa
Wendeburg

Nachdem die Nachfragebündelung in den Ortsteilen Bortfeld und Wendeburg bereits erfolgreich war und das reine Glasfasernetz gebaut wird, haben die Bürger in Harvesse, Meerdorf, Neubrück, Rüper, Sophiental und Wense ebenfalls die Chance, bald mit bis zu einem Gigabit pro Sekunde (Gbit/s) durchs reine Glasfasernetz surfen.

Die Unternehmensgruppe Deutsche Glasfaser und die Kommunalverwaltung haben die Verträge für den Ausbau weiterer Gebiete unterzeichnet. Jetzt entscheidet die Bevölkerung, ob sie von dem Angebot Gebrauch machen will.

Nachfragebündelung ab 1. Juni

Vom 1. Juni bis zum 24. August läuft die sogenannte Nachfragebündelung, informiert das Unternehmen. Dabei handelt es sich um einen Aktionszeitraum, in dem jeder Haushalt, der einen Vertrag über ein Produkt bei Deutsche Glasfaser abschließt, einen kostenfreien Glasfaseranschluss bis ins Haus oder die Wohnung erhält. Wenn sich 40 Prozent aller anschließbaren Haushalte während des Aktionszeitraumes in Harvesse, Meerdorf, Neubrück, Rüper, Sophiental und Wense für einen Vertrag entscheiden, wird das Netz ausgebaut.

Zwei Infoabende

Um über das Glasfasernetz zu informieren, finden Infoabende jeweils um 19 Uhr statt, und zwar für Harvesse, Meerdorf, Rüper, Sophiental und Wense am Dienstag, 4. Juni, im „Alten Landhaus“ Woltorfer Straße 13 und für Neubrück am Mittwoch, 5. Juni, im Dorfgemeinschaftsraum im Feuerwehrhaus, Didderser Straße 12.

Projektleiter Christof Milek wird das Vorhaben Glasfaser-Ausbau sowie das Unternehmen Deutsche Glasfaser vorstellen. Auch geht Milek auf Fragen der Notwendigkeit eines Glasfasernetzes sowie die buchbaren Produkte ein. Die Besucher haben im Anschluss die Möglichkeit Fragen zu stellen.

Servicepunkt in Wendeburg

Zusätzlich kann man sich weiter im bereits eingerichteten Servicepunkt im Rewe-Markt in Wendeburg, Büssingstraße 2, informieren. Öffnungszeiten: Dienstag bis Freitag: 14 bis 19 Uhr und Samstag: 10 bis 15 Uhr.

Auch werden Mitarbeiter von Deutsche Glasfaser von Tür zu Tür gehen und auf Wunsch gern beraten. Alle Mitarbeiter können sich ausweisen und kommen der Aufforderung dazu auch gern nach. wos

Weitere Infos gibt es unter www.deutsche-glasfaser.de.

Von Kerstin Wosnitza

Die Simon & Garfunkel Revival Band spielt am 14. Juni im Schlosspark am Bürgerzentrum Vechelde.

25.05.2019

In Wedtlenstedt wurde ein Radfahrer bei einem Verkehrsunfall verletzt. Ein Pkw-Fahrer hatte den Mann mit seinem Fahrrad beim Abbiegen übersehen.

25.05.2019

Der Musikzug Vallstedt plant seinen nunmehr 35. musikalischen Früschoppen. Stattfinden soll dieser am 23. Juni. Außerdem wurde bei der letzten Vereinsversammlung der neue Vorstand im Amt bestätigt.

24.05.2019