Menü
Peiner Allgemeine | Ihre Zeitung aus Peine
Anmelden
Lengede/Vechelde/Wendeburg Tragisches Unglück bei Woltwiesche: Arbeiter von tonnenschwerem Bohrer erschlagen
Kreis Peine Lengede/Vechelde/Wendeburg

Unglück bei Woltwiesche: Arbeiter von tonnenschwerem Bohrer erschlagen

Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
20:25 08.04.2021
Hier ist der tödliche Unfall passiert: Das Foto zeigt die Spezial-Baumaschine auf der Strommasten-Baustelle bei Woltwiesche. Mit dem Bohrgestänge wird ein Loch gebohrt für die Fundamente, die den Strommasten später Halt geben.
Hier ist der tödliche Unfall passiert: Das Foto zeigt die Spezial-Baumaschine auf der Strommasten-Baustelle bei Woltwiesche. Mit dem Bohrgestänge wird ein Loch gebohrt für die Fundamente, die den Strommasten später Halt geben. Quelle: Ralf Büchler
Groß Lafferde/Woltwiesche

Die Rettungsversuche von Notarzt und Kollegen als Erst-Helfer waren vergeblich: Ein 38-Jähriger ist am Mittwochmittag bei Bauarbeiten für neue Stromma...