Menü
Peiner Allgemeine | Ihre Zeitung aus Peine
Anmelden
Lengede/Vechelde/Wendeburg Unfall in Bortfeld: Autofahrer (64) hat 2,37 Promille
Kreis Peine Lengede/Vechelde/Wendeburg

Unfall in Bortfeld: Autofahrer (64) hat 2,37 Promille

Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
15:24 14.08.2021
Symbolfoto: Bei dem Unfallverursacher wurde ein Atemalkoholtest gemacht.
Symbolfoto: Bei dem Unfallverursacher wurde ein Atemalkoholtest gemacht. Quelle: Uli Deck (dpa)
Anzeige
Bortfeld

Ein 64-jähriger Autofahrer aus Vechelde ist am Freitagabend gegen 21.35 Uhr auf der Bortfelder Straße in den Gegenverkehr geraten. In einer Kurve stieß der 64-Jährige in seinem Renault Twingo mit dem Audi Q5 eines 51-jährigen Wendeburgers zusammen. Beide Fahrer blieben dabei unverletzt.

Bei der anschließenden Unfallaufnahme stellten die Polizeibeamten bei dem Twingo-Fahrer einen deutlichen Alkoholgeruch fest. Ein freiwillig durchgeführter Atemalkoholtest ergab einen Wert von 2,37 Promille. Die Beamten ordneten eine Blutentnahme an, stellten den Führerschein des 64-Jährigen sicher und leiteten ein Strafverfahren wegen Gefährdung des Straßenverkehres durch Alkohol ein. Über die Höhe des entstandenen Sachschadens konnten noch keine Angaben gemacht werden.

Von der Redaktion