Menü
Peiner Allgemeine | Ihre Zeitung aus Peine
Anmelden
Lengede/Vechelde/Wendeburg Unfall: Radfahrer aus Vechelde schwer verletzt
Kreis Peine Lengede/Vechelde/Wendeburg Unfall: Radfahrer aus Vechelde schwer verletzt
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
13:03 28.07.2019
Symbolfoto: Der Radfahrer wurde schwer verletzt. Quelle: dpa
Anzeige
Vechelde

Schwer verletzt wurde ein 75-jähriger Radfahrer bei einem Verkehrsunfall am vergangenen Samstag gegen 11.35 Uhr an der Einmündung Kreisstraße 25/Bundesstraße 1 in der Gemarkung Vechelde. Eine 50-jährige Lengederin befuhr mit ihrem VW Polo die Kreisstraße 25 aus Richtung Liedingen kommend und wollte nach Angaben der Polizei an der Einmündung zur Bundesstraße 1 nach rechts auf diese in Richtung Vechelde abbiegen. Dabei übersah sie den vorfahrtberechtigten, von rechts kommenden und auf dem Radweg befindlichen 75-jährigen Fahrradfahrer aus Vechelde. Es kam zu einem Zusammenstoß, durch den der Radfahrer schwer verletzt wurde. An den beiden Fahrzeugen entstand Sachschaden in bislang unbekannter Höhe.

Von Tobias Mull