Menü
Peiner Allgemeine | Ihre Zeitung aus Peine
Anmelden
Lengede/Vechelde/Wendeburg Straßenbauarbeiten in Woltwiesche
Kreis Peine Lengede/Vechelde/Wendeburg Straßenbauarbeiten in Woltwiesche
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
13:17 21.02.2020
Die gesperrte Straße in Barbecke. Quelle: Martin Schulz (privat)
Anzeige
Woltwiesche

Die Erneuerungsarbeiten in Woltwiesche im Zuge der Landesstraße 619 (Große Straße) werden ab Montag, 24. Februar, fortgesetzt. Verkehrsteilnehmer müssen daher hier wieder mit Behinderungen rechnen. Hierauf wies die Landesbehörde für Straßenbau und Verkehr am Freitag in Wolfenbüttel hin.

Wegen Gossenarbeiten gibt es zunächst eine halbseitige Sperrung zwischen den Einmündungen „Vor der Bahn" und „Leiterberg". Der Verkehr wird hier mit einer Ampel geregelt. Die Arbeiten sollen bis Mitte März andauern.

Umleitung wird ausgeschildert

Im Anschluss wird der südliche Teil der Ortsdurchfahrt (ab Einmündung Brückenstraße) wegen Asphaltierungsarbeiten für rund zwei Wochen voll gesperrt. Eine Umleitung für den überörtlichen Verkehr aus Richtung Süden wird ab Barbecke nach Broistedt (L 475) über Lengede und Klein Lafferde (L 472) zurück zur L 619 ausgeschildert, entsprechend umgekehrt in der Gegenrichtung.

Witterungsbedingte Verzögerungen sind möglich. Die Landesbehörde bittet die Verkehrsteilnehmer und Anwohner weiterhin um Verständnis.

Von Kerstin Wosnitza