Menü
Peiner Allgemeine | Ihre Zeitung aus Peine
Anmelden
Lengede/Vechelde/Wendeburg Sierße: Unbekannter legt Nägel auf Straße aus
Kreis Peine Lengede/Vechelde/Wendeburg Sierße: Unbekannter legt Nägel auf Straße aus
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
10:50 16.03.2020
Die Polizei sucht den Unbekannten, der die Nägel ausgelegt hat. Quelle: Archiv
Sierße

In der Zeit von Samstag, 18 Uhr, bis zum Sonntag, 16.30 Uhr, hat ein bislang unbekannter Täter 20 Nägel auf der Straße Osterfeld in Sierße platziert. Die aufrecht stehenden Nägel waren in einer Linie auf die Straße gesetzt worden. Ein 49-jähriger Braunschweiger meldete dies der Polizei. Er selbst hat diese Nägel bemerkt und konnte sein Auto rechtzeitig bremsen. Die Polizei ermittelt nun wegen des gefährlichen Eingriffs in den Straßenverkehr.

„So ein Vorfall ist dort glücklicherweise bislang noch nicht vorgekommen“, berichtet Polizeisprecherin Eileena Wenzel. Der noch unbekannte Täter solle sich jedoch auch nicht zu sicher sein, die Chancen ihn zu überführen stünden bei solchen Delikten nicht schlecht, weiß die erfahrene Beamtin. Deshalb bittet die Polizei in Vechelde, dass sich Zeugen, die etwas zu diesem Vorfall sagen können, unter der Nummer (0 53 02) 93 04 90 melden.

Von Grit Storz

Gleich mit mehreren Unfallfluchten hatte die Polizei in Peine am Wochenende zu tun. Sie sucht nach Zeugen.

15.03.2020

In unmittelbarer Nähe der Aueschule ist Samstagnacht ein Container in Flammen aufgegangen. Durch das schnelle Eingreifen der Feuerwehr konnte Schlimmeres verhindert werden.

15.03.2020

Personelle Veränderungen hat es in der Polizeistation in Wendeburg gegeben.

14.03.2020