Menü
Peiner Allgemeine | Ihre Zeitung aus Peine
Anmelden
Lengede/Vechelde/Wendeburg Deutsche Glasfaser startet Hausbegehungen
Kreis Peine Lengede/Vechelde/Wendeburg Deutsche Glasfaser startet Hausbegehungen
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
00:21 26.06.2019
Die Tiefbauarbeiten für das Glasfasernetz in Vechelde beginnen voraussichtlich im August.
Die Tiefbauarbeiten für das Glasfasernetz in Vechelde beginnen voraussichtlich im August. Quelle: dpa
Anzeige
Vechelde

Die Planungen für den Ausbau des Glasfasernetzes in der Gemeinde Vechelde neigen sich dem Ende zu. Nun beginnt das von Deutsche Glasfaser beauftragte Generalunternehmen Allinq Networks GmbH mit den Hausbegehungen.

Hausbegehungen sind notwendig

„Die Hausbegehungen bei Kunden sind notwendig, um festzulegen wo die Leitungen auf dem Grundstück verlegt und ins Haus geführt werden“, erläutert Sprecherin Kirstin Hackhe. „Auch die Installationswege im Haus werden gemeinsam festgelegt.“

Selbstverständlich werde es eine genaue Terminabsprache mit den Anwohnern im Vorfeld geben. Das beauftragte Generalunternehmen wird auf die Kunden direkt zukommen. Im Rahmen der Hausbegehung wird ein so genanntes Begehungsprotokoll erstellt. Dieses muss am Ende der Begehung von beiden Parteien unterzeichnet werden und ist so erst verbindlich.

Mitarbeiter können sich ausweisen

Deutsche Glasfaser weist ausdrücklich darauf hin, dass Mitarbeiter von Deutsche Glasfaser beziehungsweise von den für den Ausbau beauftragten Unternehmen über Mitarbeiter-Ausweise verfügen und auch jederzeit gern bereit sind, diesen auf Verlangen vorzuzeigen. Auf diesem ist eine ID-Nr. enthalten, welche über die Hotline von Deutsche Glasfaser (0 28 61) 89 06 00 jederzeit geprüft werden kann.

Sollte das Generalunternehmen beim Hausbegehungstermin Niemanden antreffen, wird eine Karte zur erneuten Kontaktaufnahme im Briefkasten hinterlassen.

Tiefbauarbeiten ab August

Die Tiefbauarbeiten beginnen voraussichtlich im August 2019.

Die Bewohner können bei Fragen und Anregungen zum Bau und auch zu vertraglichen Themen im Baubüro in Söhlde, Am Thie 1, einen persönlichen Ansprechpartner finden. Die Öffnungszeiten sind donnerstags von 10 bis 13 Uhr und von 14 bis 18 Uhr.

Alle Fragen zum Bau beantwortet Ihnen die kostenlose Deutsche Glasfaser Bau-Hotline unter (0 28 61) 89 06 09 40 montags bis freitags von 8 bis 20 Uhr. Informationen über Deutsche Glasfaser und die buchbaren Produkte sind online unter www.deutsche-glasfaser.de verfügbar.

Von Jan Tiemann