Menü
Peiner Allgemeine | Ihre Zeitung aus Peine
Anmelden
Lengede/Vechelde/Wendeburg „Rock am Berg“: Vier Bands spielen für guten Zweck
Kreis Peine Lengede/Vechelde/Wendeburg „Rock am Berg“: Vier Bands spielen für guten Zweck
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
07:00 05.08.2019
Unter anderem treten Solid Line auf. Das Quintett covert Rock- und Popsongs. Quelle: Veranstalter
Lengede

Das Festival „Rock am Berg“ in Lengede bietet Konzertbesuchern am Samstag, 17. August, ein vielfältiges Live-Musik-Programm. Es ist bereits die elfte Auflage des Open Airs, das vom Verein „Passagio – Musiker helfen Menschen in Not“ organisiert wird.

„Dass wir imstande sind, das elfte Jahr in Folge unser Open Air zu veranstalten, verdanken wir unseren vielen freiwilligen Helfern, Mitgliedern und natürlich auch unserem treuen Publikum“, sagt der „Passagio“-Vorsitzende Denis Schöne. Stattfinden wird das Konzert auf dem Freizeitgelände am Lengeder Seilbahnberg, der am Vallstedter Weg liegt.

Vier Bands: Von Pop bis Hardrock

Vier Bands treten diesmal bei „Rock am Berg“ auf: Emily Bites aus Broistedt covern Rockmusik der letzten Dekaden. Die Bandbreite erstreckt sich von Deep Purple und AC/DC über Judas Priest bis zu jüngeren Bands wie Volbeat. Etwas ruhiger geht es bei der Venus Louis Band zu: Das Quartett um die namengebende Sängerin, die auch als Musical-Darstellerin, Gesangscoach und Musiklehrerin aktiv ist, spielt handverlesene Hits und Klassiker von Pop bis Soul.

Quer durch die Rockgeschichte covern sich dann wieder didUever aus Diekholzen. Das Repertoire reicht hierbei von „Like the Way I Do“ (Melissa Etheridge) über „Sweet Child o’ Mine“ (Guns ’n’ Roses) bis hin zu „Carry on Wayward Son“ (Kansas). Einen Mix aus gecoverten Pop- und Rocksongs bieten die seit 2011 aktiven Solid Line aus dem Raum Peine-Salzgitter. Zu hören gibt es unter anderem Songs von Queen, Roxette und Whitesnake.

Los geht „Rock am Berg“ am 17. August um 17 Uhr, Einlass ist ab 16 Uhr. Der Eintritt beträgt vier Euro, Kinder unter 14 Jahren haben freien Eintritt. Karten im Vorverkauf gibt es nicht. Für Essen und Getränke ist gesorgt. Der gesamte aus der Veranstaltung generierte Überschuss kommt wohltätigen Zwecken zugute. Weitere Infos zum Verein „Passagio – Musiker helfen Menschen in Not“ sowie einen detaillierten Anfahrtsplan zum Konzertgelände gibt es unter www.passagio-ev-de im Internet.

Von Dennis Nobbe

2021 besteht Meerdorf seit 875 Jahren. Dies soll groß gefeiert werden: Daher hat ein Arbeitskreis dafür schon jetzt ein Konzept entwickelt.

04.08.2019

Die IGS war Ziel von Einbrechern. Die Schadenshöhe beträgt mindestens 2400 Euro.

02.08.2019

Gesunde Ernährung, Bewegung und Erste Hilfe waren direkt vor den Ferien Themen der Fünftklässler von der IGS Lengede: Dort fanden die Gesundheitstage statt.

02.08.2019