Menü
Peiner Allgemeine | Ihre Zeitung aus Peine
Anmelden
Lengede/Vechelde/Wendeburg Neues Baugebiet mit 13 Plätzen
Kreis Peine Lengede/Vechelde/Wendeburg Neues Baugebiet mit 13 Plätzen
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
12:02 18.04.2018
Barbecke bekommt ein neues Baugebiet. Quelle: Archiv
Anzeige
Barbecke

Das Baugebiet „Unter dem Mühlenberge“ in Barbecke wird etwa 13 Grundstücke für eine Bebauung umfassen. Die Gemeinde vermarktet die Baugrundstücke selbst. Diese werden ab Herbst 2018 zu einem Grundstückspreis von 94 Euro pro Quadratmeter angeboten.

Obwohl Barbecke mit rund 637 Einwohnern die kleinste Ortschaft in der Südkreis-Gemeinde ist, habe sie dennoch viel zu bieten. So stehen im Kern des Dorfes eine Krippe und ein Kindergarten für die Betreuung der Kleinsten zur Verfügung. Der Sportverein FC Germania Barbecke und der Schützenbund Barbecke bilden das sportliche Angebot in der Ortschaft. Zur Freizeitgestaltung im Grünen lädt zudem der Bergbaupark ein.

Anzeige

„Die hohe Nachfrage an Bauplätzen zeigt: Wir bieten attraktive Lebensbedingungen bei uns im Gemeindegebiet“ erklärt Bürgermeisterin Maren Wegener. Die Mischung stimme, dazu tragen neben den ortsnahen Einkaufsmöglichkeiten in Lengede und Broistedt auch die beiden Bahnhöfe Woltwiesche und Lengede-Broistedt bei, über die im Stundentakt die Zentren Braunschweig, Hildesheim und Wolfsburg erreicht werden können. „Ebenfalls erwähnenswert ist die gute Infrastruktur von Kitas über Schulen bis hin zum gesundheitlichen Angebot und den ortsansässigen Vereinen“, betont Wegener.

Von Jan Teemann

Anzeige