Menü
Peiner Allgemeine | Ihre Zeitung aus Peine
Anmelden
Lengede/Vechelde/Wendeburg Lernen von Vechelder Hauptschülern: MINT-Projekt war ein voller Erfolg
Kreis Peine Lengede/Vechelde/Wendeburg Lernen von Vechelder Hauptschülern: MINT-Projekt war ein voller Erfolg
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
16:31 25.03.2019
Mint-Projekttage Quelle: Albert-Schweitzer-Hauptschule Vechelde
Vechelde

Siebt- bis Zehntklässler der Albert-Schweitzer Hauptschule schlüpften an zwei Tagen in die Rolle von Lehrern. Liebevoll erklärten sie den Grundschülern aus den umliegenden Dörfern die Welt der Biologie, Chemie, Physik Informatik und Technik. Es wurden Experimente vorgeführt, gebastelt und kleine Touren durch die Schule angeboten.

Die Grundschulen in Vechelde, Vallstedt, Wedtlenstedt und Bortfeld haben seit neustem einen Kooperationsvertrag mit der Albert-Schweitzer Hauptschule geschlossen (PAZ berichtete). Innerhalb von Projekttagen sollen Hauptschüler den Grundschülern etwas im Bereich MINT (Mathematik, Informatik, Naturwissenschaft und Technik) und Erneuerbaren Energien beibringen. Ziel ist es, das Konzept des „Voneinander- und Miteinanderlernens“ umzusetzen.

Grundschüler waren begeistert von den Möglichkeiten der Hauptschule

Die Grundschüler und ihre Lehrer wurden bei der Ankunft in der Albert-Schweitzer Hauptschule herzlich begrüßt. Zu Beginn der Veranstaltung wurden die gut ausgestatteten Fachräume der Hauptschule kennengelernt. Die Grundschüler waren begeistert von den Möglichkeiten, die die Hauptschule bietet, heißt es in der Pressemitteilung der weiterführenden Schule. Jeder Schüler konnte sämtliche Fachbereiche im MINT-Spektrum kennenlernen. In der Küche der Hauptschule haben währenddessen fleißige Helfer mehr als 160 Muffins gebacken, die die Grundschüler für ihren Heimweg mitnehmen durften.

Das Aufeinandertreffen soll bald wiederholt werden

Das Wiedersehen soll bereits in naher Zukunft stattfinden. Dann gehen die Hauptschüler an die Grundschulen und zeigen den Kleinsten, welche Möglichkeiten es im Bereich Erneuerbare Energien zum Thema Stromerzeugung mit Wind-, Wasser-, Sonnenenergie gibt. „Wir freuen uns“, sagt die Sekretärin Tanja Brennecke abschließend.

Von Michaela Gebauer

Jahresversammlung der CDU in Woltwiesche: Neben Berichten standen auch Vorstandswahlen auf dem Programm. Jörg Meckoni wurde einstimmig als Vorsitzender bestätigt. Zu seinem neuen Stellvertreter wählte die Versammlung Andre Bank.

25.03.2019

Im Biotop an der Peiner Straße in Wendeburg wurde jetzt ein Insektenhotel aufgestellt. Es sieht wie ein Feuerwehrauto aus und wurde von der Jugendfeuerwehr als Projekt für die Jugendflamme gebaut.

25.03.2019

Die Polizei in Vechelde sucht Zeugen für eine Fahrerflucht in Wahle. In Equord haben Unbekannte aus einem Rohbau einen Schlagbohrhammer gestohlen.

25.03.2019