Menü
Peiner Allgemeine | Ihre Zeitung aus Peine
Anmelden
Lengede/Vechelde/Wendeburg Kleine Piraten sangen in der Bodenstedter Kirche
Kreis Peine Lengede/Vechelde/Wendeburg Kleine Piraten sangen in der Bodenstedter Kirche
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
20:00 13.05.2019
Die Martini Kids und der Jugendchor Mar-Teens führten das "Musical mit Pfiff" auf. Quelle: Nicole Laskowski
Bodenstedt

Was machen Piraten, wenn sie sich langweilen? Sie gehen auf Schatzsuche, besonders dann, wenn eine geheimnisvolle Flaschenpost Großes verheißt. So zogen die als Seeräuber verkleideten Nachwuchssänger der Martini Kids und des Jugendchors Mar-Teens unter Leitung von Petra Mecke per Schiff aufs Meer und lösten viele spannende Rätsel. Dieses „Musical mit Pfiff“ gab es jetzt in der Bodenstedter Kirche.

„Wir sind furchterregend, der Schrecken der Meere, und nun haben wir schon seit sieben Monaten kein einziges Schiff geentert. Uns ist langweilig. Wir wollen Abenteuer erleben“, skandierte die wilde Meute. Die geheimnisvolle Flaschenpost kam da gerade richtig. Leider konnte keiner der Piraten lesen, dafür aber zum Glück die entführte Prinzessin, die mit ihrem Können die Seeräuber sicher durch die Meere zur Schatzinsel geleitete.

Auf der Insel angekommen, gab es weitere rätselhafte Botschaften. Es galt, Abenteuer zu bestehen, und der Kapitän, der Angst im Dunkeln hatte, musste seine Leute durch eine gefährliche Höhle führen. Und dann lag auch noch ein schlafendes Krokodil im Weg.

Des Rätsels Lösung: Musik

„Ich wäre ja viel lieber Einzelhandelskaufmann geworden, anstatt auf einer blöden Insel einen blöden Schatz zu suchen“, rief einer der Piraten aus. Doch dann fanden sie endlich des Rätsels Lösung: ein Blatt mit Noten – und sofort wurde das Lied angestimmt. Daraufhin tauchte ein Musikproduzent mit einem Plattenvertrag auf. Alle Piraten wurden zu Popstars, und sogar das Krokodil bekam als Bassist „El Crocodilo“ eine wichtige Rolle. Der wahre Schatz war letztendlich die Berühmtheit durch gemeinsames Singen.

Zum Abschluss versammelten sich alle Mitwirkenden im Altarraum und sangen ein Lied. Die Besucher in der voll besetzten Kirche waren begeistert und spendeten reichlich Applaus. Als Belohnung gab es für die Piraten dann noch eine Stärkung mit Saft und Süßigkeiten.

Von Nicole Laskowski

Eine kuriose Meldung erreichte am Sonntagmorgen die Polizei: Verkehrsteilnehmer hatten mitten in einem Rapsfeld bei Broistedt einen Mercedes entdeckt. Die Abschleppfirma hatte Mühe, ihn dort wegzubekommen. Am Montag stellte sich heraus, dass das Auto gestohlen worden war.

15.05.2019

Am Erzring in Lengede soll bis 2020 in einem ehemaligen Bergbau-Verwaltungsgebäude eine Kita entstehen. Baubeginn soll demnächst sein, die Kosten belaufen sich auf geschätzt 1,6 Millionen Euro.

11.05.2019

Sturmfest: Wind kann die Groß Gleidinger und ihre Freunde nicht abhalten, an der Radwanderung des SV Rot-Weiß Groß Gleidingen teilzunehmen. Und so trafen sich jetzt 40 Radfahrbegeisterte jeden Alters, um mit dem Sportverein die Umgebung ihres Wohnorts zu erkunden und dabei knifflige Fragen zu beantworten.

10.05.2019