Menü
Peiner Allgemeine | Ihre Zeitung aus Peine
Anmelden
Lengede/Vechelde/Wendeburg IGS-Schüler lassen Modellflugzeuge steigen
Kreis Peine Lengede/Vechelde/Wendeburg IGS-Schüler lassen Modellflugzeuge steigen
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
14:44 05.06.2019
Modellflug-Lehrer und Schüler gemeinsam in Lengede. Quelle: Privat
Lengede

Der Modellflugverein Lengede hat Schüler der Integrierten Gesamtschule (IGS) Lengede und deren Eltern eingeladen. Die Schüler der fünften bis achten Klassen sind allesamt Teilnehmer einer AG, die sich dem Modellfliegen angenommen hat und von Wilfried Kasburg geleitet wird.

Spannweite von bis zu zwei Metern

Auf dem Schulgelände ist es nicht möglich, größere Flugzeug-Modelle fliegen zu lassen. Hier kam der Modellflugverein Lengede ins Spiel: Anders als die Schulmodelle haben die Flugzeuge des Vereins eine Spannweite von bis zu zwei Metern. Nach dem Motto „Kinder lernen von Kindern“ hat auch der 14-jährige Henrik Wenzel, selbst seit sechs Jahren im Modellflugverein, seinen Altersgenossen das Modellfliegen als Fluglehrer nähergebracht. So konnten die Schüler der IGS das Fliegen mit größeren Modellen voll auskosten und vor allem viel Spaß haben.

Aber auch die anderen Fluglehrer hatten gut zu tun an diesem Tag. So waren bis zu drei Modellflugzeuge gleichzeitig in der Luft. Auf die Frage, was am Modellfliegen so interessant ist, antworteten viele: „Es ist mal etwas anderes – und diese grenzenlose Freiheit zu genießen, ist einfach nur toll.“

Von Dennis Nobbe

Die Forstwirtschaft zur Zeit des Nationalsozialismus, insbesondere der Bodenstedter Forstbeamte Rudolf Paes, steht im Fokus der neuen Ausstellungseinheit der Zeiträume. Eingeweiht wird diese am Donnerstag, 6. Juni.

04.06.2019

In Meerdorf wurde am vergangenen Wochenende Volksfest gefeiert. Dabei wurden die neuen Majestäten proklamiert.

04.06.2019

Ein Porsche Carrera wurde in bei einem Unfall in Broistedt gerammt. Es entstand hoher Schaden.

04.06.2019