Menü
Peiner Allgemeine | Ihre Zeitung aus Peine
Anmelden
Lengede/Vechelde/Wendeburg SV veranstaltet zehnte „Lengeder Kubb Open“
Kreis Peine Lengede/Vechelde/Wendeburg SV veranstaltet zehnte „Lengeder Kubb Open“
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
07:00 13.09.2019
Der SV Lengede lädt zu den zehnten „Lengeder Kubb Open“ ein. Quelle: Archiv
Lengede

Eines der größten Kubb-Turniere Deutschlands findet am Samstag, 14. September, in Lengede statt: Die „Lengeder Kubb Open“ gehen in die zehnte Runde. Verbunden sind diese mit den siebten Niedersachsen-Meisterschaften und den zweiten Niedersächsischen Kubb-Jugend-Meisterschaften. Die erste Runde beginnt um 10 Uhr auf der Sportanlage des SV Lengede am Schachtweg.

Kubb ist auch als Wikingerschach bekannt. Ziel ist es, mit Wurfhölzern die auf der anderen Seite des Spielfelds platzierten Holzklötze der gegnerischen Mannschaft umzuwerfen. Diese wiederum werden dann auf das Spielfeld geworfen und können „zurückerobert“ werden. Erst, wenn ein Team alle Klötze verloren hat, darf die andere Mannschaft versuchen, den in der Mitte des Spielfelds stehenden „König“ umzuwerfen und das Spiel für sich zu entscheiden.

Geänderte Turnierform

„Besonders spannend wird es sein, weil wir bei den Lengeder Kubb Open die Turnierform geändert haben“, teilt Holger Meier vom Ausrichter SV Lengede mit. So werden die Spielpaarungen nicht mehr durch die Einteilung in Gruppen festgelegt, sondern nach dem sogenannten Schoch-System von Runde zu Runde neu ermittelt – mit dem Ziel, dass sich immer ungefähr gleich starke Teams begegnen. „Für die allermeisten Mannschaften wird es eine neue Erfahrung sein, lasst euch überraschen und begeistern“, verspricht Meier.

Besonders elegant soll es aus zwei Gründen werden: Alle Paarungen inklusive Spielfeldnummer, alle Ergebnisse und der aktuelle Stand der Rangliste sollen online präsentiert werden. Somit können sich alle Spieler und Beobachter über das Handy orientieren, was gewesen ist und was als Nächstes ansteht. Außerdem können die Teams ihre Spielergebnisse der Regie in einer Whatsapp-Gruppe melden. „Damit geht alles bequem ohne Fußweg, ist schneller und nachvollziehbar“, so Schmidt.

Von den 64 Startplätzen bei den „Lengeder Kubb Open“ ist der Großteil bereits vergeben, auch für die Jugendmannschaften gibt es schon zahlreiche Anmeldungen. Bis zum Samstag, 14. September, um 8.45 Uhr sind Anmeldungen vor Ort und Freitag bis 13 Uhr online unter www.sv-lengede.de/kubb möglich.

Von Dennis Nobbe

Die Bortfelder Musikszene kennt sie schon lange: Jetzt tritt Anika Loffhagen auch im Fernsehen auf. Am Sonntag, 15. September, ist sie bei den Blind Auditions von „The Voice of Germany“ in Sat.1 zu sehen.

12.09.2019

Menschen mit Behinderung und deren Angehörige möchten die Teilhabe-Beratung in Peine und das Lengeder Senioren-Service-Büro durch den „bürokratischen Leistungsdschungel“ begleiten. Beratungen werden demnächst angeboten.

12.09.2019

Die Polizei warnt: Falsche Microsoft-Mitarbeiter treiben in Vechelde ihr Unwesen.

10.09.2019