Menü
Peiner Allgemeine | Ihre Zeitung aus Peine
Anmelden
Lengede/Vechelde/Wendeburg After-Work-Party der Gemeinde Lengede bei Stoll
Kreis Peine Lengede/Vechelde/Wendeburg After-Work-Party der Gemeinde Lengede bei Stoll
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
08:00 07.10.2019
v.l.: Bürgermeisterin Maren Wegener und Stoll-Geschäftsführer Guido Marenbach (Bart) sowie Produkt- und Marketingmanager Frank Selent und Ortsbürgermeister von Broistedt Ulrich Jablonka. Quelle: Gemeinde Lengede
Broistedt

Um ortsansässige Firmen und Kommunalpolitiker näher zusammen zu bringen, hat die Gemeinde Lengede zum zweiten Mal eine After-Work-Party organisiert. Sie fand in den Räumen der Wilhelm-Stoll-Maschinenfabrik in Broistedt statt.

Starker Wirtschaftsstandort

Die Veranstaltung soll regelmäßig alle zwei Jahre stattfinden. „Die Gemeinde Lengede hat sich über die Jahre hinweg zu einem starken Wirtschaftsstandort entwickelt, und dies auch aufgrund des zentralen Standorts des Unternehmerparks Lengede-Broistedt“, erläutert Wegener in ihrer Begrüßungsrede.

Ankauf des Schachtgeländes

Die Möglichkeit zur Ansiedlung von Firmen sei nicht zuletzt durch den damaligen Ankauf des ehemaligen Schachtgeländes entstanden. Dadurch konnte eine Vielzahl an Arbeitsplätzen geschaffen und der Wirtschaftszweig in der Gemeinde bis heute bereichert werden. „Doch eine funktionierende Wirtschaft ist kein Selbstläufer. Vernetzen Sie sich untereinander, um so die lokale und regionale Wissens- und Wertschöpfung zu stärken“, appellierte Wegener an die anwesenden Unternehmer.

Stoll stellte sich vor

In einer anschaulichen Power-Point-Präsentation mit Imagefilm aus der Region stellten zuerst Geschäftsführer Guido Marenbach und anschließend Produkt- und Marketingmanager Frank Selent das Unternehmen und die breite Produktpalette der Firma Stoll vor. Im Anschluss daran fanden für Interessierte Betriebsführungen im Bereich Logistik, Schweißerei, Vorfertigung, Oberflächenbearbeitung und Montage sowie Qualitätsprüfung statt. Für die musikalische Untermalung sorgte das Duo Andy Bermig und Melisha.

Von Kerstin Wosnitza

Diebe sind bei Basketball-Star Dennis Schröder in der Marina Bortfeld im Landkreis Peine eingebrochen und haben Bargeld und Schmuck im Wert von rund einer halben Million Euro gestohlen. Die Polizei ermittelt.

07.10.2019

Im Haus eines prominenten Sportlers in der Marina Bortfeld haben Einbrecher Schmuck und Bargeld im Gesamtwert von 500 000 Euro erbeutet. Die Polizei sucht nach Zeugen.

06.10.2019

Ohne Erlaubnis ist ein 14-Jähriger Braunschweiger am Samstagabend mit dem Auto seines Vaters unterwegs gewesen. Mit dabei war ein Freund des Jugendlichen, der diesen filmte – dabei kam es in Sonnenberg zu einem Unfall.

06.10.2019