Menü
Peiner Allgemeine | Ihre Zeitung aus Peine
Anmelden
Lahstedt Grave Digger tritt im Black Hand Inn auf
Kreis Peine Lahstedt Grave Digger tritt im Black Hand Inn auf
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
07:57 27.11.2014
Grave Digger tritt am Sonnabend in Gadenstedt auf. Quelle: Blendfabrik

Mit dabei sind als Vorbands Wolfen, Nitrogods sowie Heavatar mit dem ehemaligen „Running Wild“-Schlagzeuger Jörg Michael. Einlass ist ab 19 Uhr.

„Wir sind wirklich sehr sehr stolz, dass Grave Digger bei uns in Gadenstedt auftreten“, sagt der „Metal und mehr“-Wirt Roger Rienkens vom Black Hand Inn. Die Geschichte der 1980 in Gladbeck gegründeten Band ist dabei ein stetiges Auf und Ab. Nach großen Erfolgen in den ersten Jahren stürzte ein Stilwechsel die Band ins Chaos - es folgten Streitereien und sogar die zeitweise Auflösung.

Doch 1991 kam die Kultkapelle teilweise wieder zusammen, veröffentlichte seitdem zahlreiche Alben und begeisterte die Fans immer wieder auf ausgedehnten Tourneen. Im Sommer dieses Jahres veröffentlichte sie ihr neues Album „Return of the Reaper“, das ganz im Zeichen der Band-Klassiker wie zum Beispiel „Heavy Metal Breakdown“, „Witch Hunter“ oder natürlich „The Reaper“ steht.

Im Vorprogramm tritt unter anderem Heavatar auf - eine Power-Metal-Band der etwas anderen Art. Die Gruppe um „Van Canto“-Gründer Stefan Schmidt und dem ehemaligen „Running Wild“-Schlagzeuger Jörg Michael verarbeitet in ihren Songs berühmte klassische Motive, unter anderem von Johann Sebastian Bach, Beethoven und Paganini und bettet diese in Metal-Kompositionen ein.

  • Karten für das Konzert mit Grave Digger am kommenden Sonnabend, 29. November, im Black Hand Inn in Gadenstedt kosten 24 Euro im Vorverkauf und 28 Euro an der Abendkasse. Vorverkaufsstellen sind unter anderem die Musikkiste Peine sowie natürlich das Black Hand Inn.

mu

Lahstedt. In Bezug auf die Zukunft der Grundschulen in Adenstedt und Groß Lafferde will der Lahstedter Schulausschuss „Spannung aus der Sache nehmen.“ So formulierte es Ausschussvorsitzender Jörg Gilgen (SPD) in der jüngsten Sitzung des Gremiums.

25.11.2014

Gadenstedt. Ausnahmegitarrist Sammy Vomacka machte mit seinem Jazztrio Station in der Alten Stellmacherei. Rund 40 Gäste lauschten den Jazzklängen, die die drei Musiker auf Gitarre, Kontrabass und Schlagzeug präsentierten.

24.11.2014

Gadenstedt. In Deutschland findet man seine Bücher auf der Spiegel-Bestsellerliste - jetzt ist auch der östliche Nachbar auf den Gadenstedter Autor Dr. Peter Schmidt aufmerksam geworden.

22.11.2014