Menü
Peiner Allgemeine | Ihre Zeitung aus Peine
Anmelden
Lahstedt Gadenstedt: Die 120 Jahre alten Kastanienauf dem Bäckerthie wurden gefällt
Kreis Peine Lahstedt Gadenstedt: Die 120 Jahre alten Kastanienauf dem Bäckerthie wurden gefällt
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
22:00 18.11.2014
Schön – aber krank: Die 120 Jahre alten Kastanien auf dem Bäckerthie mussten jetzt gefällt werden. Das Foto zeigt den Platz im Mai 2014. Quelle: rb

„Die Bäume waren von der sogenannten Rotfäule betroffen“, erklärt Jürgen Stahlmann von der Lahstedter Verwaltung. „Aus Sicherheitsgründen mussten wir die Bäume fällen lassen, schließlich handelt es sich hier ja auch um einen Schul- beziehungsweise Kindergartenweg.“

Bereits in den 1990er-Jahren war die Erkrankung der sechs Kastanien festgestellt worden, knapp 15 Jahre haben sich jedoch noch „durchgehalten“. Nun wurde es nach Angaben des Lahstedter Verwaltungsmitarbeiters aber einfach zu gefährlich. „Bei einem Sturm war am Sportplatz vor Kurzem eine gesunde Kastanie umgefallen, da war für uns klar, dass wir schnell handeln müssen. Mit gut 120 Jahren haben die Kastanien aber ohnehin ihr wahrscheinliches Höchstalter erreicht.“

Etwa 3000 Euro kostet die Baumfällung, die so schnell wie möglich abgeschlossen werden soll. Danach wird dann noch eine neue Eiche gepflanzt - insgesamt gibt es dann fünf neue Bäume in einem Halbkreis auf dem Gadenstedter Bäckerthie. „Die bereits gesetzten Stieleichen sind jetzt schon gut fünf bis sechs Meter hoch und gliedern sich gut in das Ensemble ein“, sagt Stahlmann.

Gadenstedt. Ein unvergessliches Heimspiel für Lothar Veit: Anlässlich seiner Widerworte-Tour besuchte der Musiker, Textdichter, Komponist und Hildesheimer Journalist Lothar Veit seine Heimat und spielte in der Gadenstedter St.-Andreas-Kirche.

17.11.2014

Adenstedt. Sich einmal ganz groß fühlen - das konnten jetzt etwa 60 Kinder beim Projekt „Kinder aus dem Zirkuszelt - Das Musical“ in Adenstedt.

16.11.2014

Gadenstedt. In diesem Jahr findet der von der Wochenzeitung „Die Zeit“, der „Stiftung Lesen“ und der Deutschen Bahn initiierte „Bundesweite Vorlesetag“ am Freitag, 21. November, statt. Der Gadenstedter Kulturverein „Alte Stellmacherei“ beteiligt sich an dieser Initiative - beschreitet dabei allerdings ganz eigene Wege.

14.11.2014