Menü
Peiner Allgemeine | Ihre Zeitung aus Peine
Anmelden
Ilsede Unfallfluchten: Kleiner Schaden, großer Ärger
Kreis Peine Ilsede Unfallfluchten: Kleiner Schaden, großer Ärger
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
11:30 09.12.2014
Quelle: Archiv (Symbolfoto)
Anzeige

Am Freitag vergangener Woche wurde in der Zeit von 14:00 Uhr bis  14:30 Uhr in Ilsede, Gerhard-Lukas-Straße, auf dem Hagebau-Parkplatz ein VW Sharan von einem anderen Verkehrsteilnehmer beschädigt. Der Verursacher entfernte sich von der Unfallstelle, ohne sich um die Begleichung des angerichteten Schadens in Höhe von rund 150 Euro zu kümmern.

Eine weitere Unfallflucht gab es am Freitag in Lahstedt auf dem Oheweg. Hier wurde vermutlich im Vorbeifahren ein dort geparkter Hyundai beschädigt. Auch hier entfernte sich der Verursacher und  hinterließ einen Schaden in Höhe von zirka 500 Euro.

Sachdienliche Hinweise bitte an die Polizei Peine, Tel. 05171-9990.

ots