Menü
Peiner Allgemeine | Ihre Zeitung aus Peine
Anmelden
Ilsede Fahrer überschlägt sich mit Pkw bei Clauen
Kreis Peine Ilsede Fahrer überschlägt sich mit Pkw bei Clauen
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
22:17 17.11.2019
Der Fahrer eines Audi war von der Straße abgekommen und hatte sich überschlagen. Quelle: Feuerwehr Clauen
Anzeige
Clauen

Am späten Samstagabend hat sich auf der B 494 im Bereich Bründeln ein schwerer Verkehrsunfall ereignet. Laut Polizeiangaben stand der 31-jährige Fahrer eines Audi möglicherweise unter dem Einfluss von Betäubungsmitteln. Kurz nach 22 Uhr war der Fahrer mit seinem Fahrzeug nach links von der Straße abgekommen, hatte sich überschlagen und ist schließlich auf dem angrenzenden Acker auf dem Dach liegen geblieben.

Ersthelfer konnten den Mann aus dem Fahrzeug befreien, noch bevor die Einsatzkräfte der Freiwilligen Feuerwehren aus Clauen und Hohenhameln am Einsatzort eintrafen. Mit vor Ort war auch der Rettungsdienst mit Notarzt, über mögliche Verletzungen gibt es jedoch keine Angaben. Die Freiwillige Feuerwehr betreute die Einsatzstelle bis zur Bergung des nicht mehr fahrtüchtigen Autos durch einen Abschleppdienst bis etwa 23.45 Uhr, die Kameraden aus Hohenhameln konnten bereits kurz nach dem Eintreffen an der Unfallstelle wieder einrücken.

Von Antje Ehlers

Ilsede Einbruch in Groß Bülten - Dieben stehlen Schmuck und Bargeld
16.11.2019