Menü
Peiner Allgemeine | Ihre Zeitung aus Peine
Anmelden
Ilsede Bau des zweiten Gebäudes für Senioren-Wohnungen läuft
Kreis Peine Ilsede Bau des zweiten Gebäudes für Senioren-Wohnungen läuft
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
16:59 20.12.2019
Von links: Lutz Bertram, Michael Wallis (Beide Ortsrat), Jan Brezina (Bauleiter), Jana Schulz (Qualivita), Süreyya Bagir (Wendeburger Handelshaus), Ingrid Bertram (Ehefrau von Lutz Bertram), Jürgen Warnecke (Wendeburger Handelshaus) und Ilse Schulz (Ortsbürgermeisterin). Quelle: Dennis Nobbe
Groß Ilsede

Kaum ist das Richtfest für das erste Qualivita-Gebäude an der Straße „Mühlengrund“ in Groß Ilsede über die Bühne gegangen, ist schon die Bodenplatte für das zweite Gebäude fertig. Insgesamt 61 Wohnungen mit je 50 Quadratmetern Fläche sollen bis Ende des kommenden Jahres entstehen.

Gebäude A mit seinen 23 Wohnungen soll schon im Sommer 2020 bezugsfertig sein. Gebäude B umfasst 28 Wohnungen, hier ist die Fertigstellung für Ende 2020 vorgesehen. Neun Millionen Euro investiert das Unternehmen Qualivita insgesamt in den Bau. Die Wohnungen sind allesamt barrierefrei und auf die Bedürfnisse älterer Menschen abgestimmt: Es handelt sich dabei um sogenanntes Service-Wohnen. Auch ein Gebäude mit einer Tagespflege soll auf dem Areal noch entstehen.

Nur noch sieben Mietwohnungen verfügbar

„Alle Eigentumswohnungen sind schon verkauft oder reserviert, sieben sind noch zur Miete verfügbar“, sagt Jürgen Warnecke vom Wendeburger Handelshaus, das die Vermarktung übernimmt. Wer Interesse hat, könne sich bei ihm oder direkt bei Qualivita melden.

Hinter dem Aldi-Markt in Groß Ilsede entstehen an der Straße „Mühlengrund“ 61 barrierefreie Senioren-Wohnungen.

„Wir begrüßen es, dass der Bau so schnell vorangeht“, sagte Groß Ilsedes Ortsbürgermeisterin Ilse Schulz, die am Freitag zusammen mit weiteren Vertretern des Ortsrats die Baustelle besuchte. „Das Service-Wohnen ist ein Gewinn für die Ortschaft und die ganze Gemeinde.“

Lesen Sie auch

Seniorenwohnungen in Groß Ilsede: Richtfest für das erste Haus

Von Dennis Nobbe

Ein Unbekannter hat in Ölsburg mit seinem Fahrzeug mehrere Stromverteilerkästen demoliert und sich dann aus dem Staub gemacht.

20.12.2019

Die Goldenen, Diamantenen, Eisernen und Gnaden-Jahrgänge der Trinitatis-Kirchengemeinde haben sich kürzlich in Ölsburg wiedergesehen.

20.12.2019

„Rock After Christmas“ ist mittlerweile eine Tradition für Classic Rock Xperience. Die vier Musiker und ein Gast präsentieren am 28. Dezember Rock- und Beat-Hits in der Gebläsehalle. Und ein Überraschungs-Musiker hat sich auch angesagt.

19.12.2019