Menü
Peiner Allgemeine | Ihre Zeitung aus Peine
Anmelden
Ilsede Selbstentzündung ist mögliche Brandursache
Kreis Peine Ilsede Selbstentzündung ist mögliche Brandursache
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
12:02 12.07.2019
Die Feuerwehr war in Groß Ilsede im Einsatz. Quelle: privat
Groß Ilsede

Der Böschungsbrand auf dem Ilseder Hüttengelände am späten Donnerstagnachmittag ist mit hoher Wahrscheinlichkeit auf eine Selbstentzündung zurückzuführen. Dies teilte Polizeisprecherin Stephanie Schmidt am Freitag mit.

Gegen 17 Uhr rückten am Donnerstag Kameraden der Groß Ilseder Feuerwehr zu dem Einsatz aus, der bereits um 17.24 Uhr beendet war.

Von Dennis Nobbe

Firmen und Ausbildungs- beziehungsweise Jobsuchende können am Donnerstag, 12. September, in der Ilseder Gebläsehalle zueinander finden.

12.07.2019

Alarm für die Groß Ilseder Feuerwehr: Am Donnerstagnachmittag brannte es auf dem Hüttengelände. Glücklicherweise konnten die Kameraden das Feuer schnell unter Kontrolle bringen.

11.07.2019

Der Ausflug sollte vom Ilseder Hüttengelände zum Rathaus Lengede führen. Doch soweit sollte es gar nicht kommen, und so wurde aus einer Panne ein zweites Erlebnis.

11.07.2019