Menü
Peiner Allgemeine | Ihre Zeitung aus Peine
Anmelden
Ilsede Rentner missachtet Vorfahrt: Vier Verletzte
Kreis Peine Ilsede Rentner missachtet Vorfahrt: Vier Verletzte
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
13:32 25.11.2014
Quelle: Archiv
Anzeige

Ein 71-jähriger Mann aus der Gemeinde Ilsede hatte zunächst mit seinem Suzuki-PKW am rechten Fahrbahnrand gestanden und war von dort in den fließenden Verkehr eingefahren. Er bog dann aber gleich nach rechts in die Fröbelstraße ein

Dort wendete er sein Fahrzeug innerhalb des Einmündungsbereiches um anschließend wieder nach links in die Gerhard-Lukas-Straße in Richtung Groß Bülten einzubiegen. Hierbei übersah er den VW Golf eines 82-jährigen Mannes aus Peine, der die Gerhard-Lukas-Straße in Richtung Eichstraße befuhr.

Im  Einmündungsbereich kam es zum Zusammenstoß der beiden Fahrzeuge.  Durch den Aufprall wurden die Fahrzeugführer leicht verletzte. Die 66jährige Ehefrau des einen wurde schwer, die 80jährige Gattin des anderen wurde leicht verletzt. Alle Beteiligte wurden mit Rettungswagen ins Klinikum Peine gebracht.

An den Fahrzeugen, die nicht mehr fahrbereit waren, entstand ein Sachschaden in Höhe von rund 10.000,-  Euro.

ots