Menü
Peiner Allgemeine | Ihre Zeitung aus Peine
Anmelden
Ilsede Polizei sucht Zeugen für Fahrerflucht
Kreis Peine Ilsede Polizei sucht Zeugen für Fahrerflucht
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
12:23 16.12.2019
In Groß Lafferde beging ein Unfallverursacher Fahrerflucht. Quelle: Archiv
Groß Lafferde

Die Polizei sucht Zeugen für eine Fahrerflucht in Groß Lafferde: Ein unbekannter Autofahrer sei zwischen Samstag,13 Uhr, und Sonntag, 11 Uhr, auf der Bierstraße, in Richtung Hoheneggelsen unterwegs gewesen, berichtete die Peiner Polizeisprecherin Eileena Wenzel am Montag.

Geparktes Auto gestreift

Er streifte einen korrekt auf dem Parkstreifen abgestellten Transporter. Anschließend flüchtete der Unfallverursacher. Es entstand ein Schaden in Höhe von etwa 1000 Euro. Zeugen werden gebeten, sich bei der Polizei in Ilsede unter Telefon (0 51 72) 41 09 30, zu melden.

Von Jan Tiemann

Qualivita investiert am Mühlengrund rund 9 Millionen Euro. Im ersten Gebäude entstehen 23 Apartments. Sie sollen Mitte 2020 bezugsfertig sein.

15.12.2019

Der Ilseder Gemeinderat hat am Donnerstagabend das Zahlenwerk verabschiedet. Die Kriterien des Zukunftsvertrags werden eingehalten. Kritik kam an der Höhe der Kreisumlage.

13.12.2019

Die Kinder der Kita Oberg haben in diesem Jahr dafür gesorgt, dass Gleichaltrige in Osteuropa eine Freude zu Weihnachten haben. Gemeinsam packten sie Geschenke für den Weihnachtspäckchenkonvoi. Wie kamen die Päckchen an?

13.12.2019