Menü
Peiner Allgemeine | Ihre Zeitung aus Peine
Anmelden
Ilsede Mann flüchtet bei Kontrolle
Kreis Peine Ilsede Mann flüchtet bei Kontrolle
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
11:02 22.07.2019
Ein Fahrradfahrer flüchtete bei einer Kontrolle durch die Polizei. Quelle: picture alliance / Frank May
Ilsede

Einen größeren Polizeieinsatz hat in der Nacht zu Sonntag die Kontrolle eines Fahrradfahrers ausgelöst. Als Beamte ihn im Bereich Ilsede/Solschen kontrollieren wollte, flüchtete der Mann in ein nahe liegendes Maisfeld. Zur Suche wurde ein Hubschrauber der Polizei mit Wärmebildkamera eingesetzt. Nähere Angaben zu dem Mann konnte die Polizei nicht machen.

Von Antje Ehlers

Rund 70 Besucher erfuhren im Rahmen einer Führung vieles über das Arboretum, den Fisch- und Amphibienteich sowie das Trockenbiotop. Dazu eingeladen hatten die Peiner Bio AG und Groß Ilsedes Ortsbürgermeisterin Ilse Schulz.

22.07.2019

Eine unschöne Überraschung erlebte am Freitagmorgen Autobesitzer aus Groß Lafferde und Vechelde. Aus ihren Fahrzeugen wurden die Navigationsgeräte gestohlen.

20.07.2019

Ein Sturmtief führte im Januar 2018 zu großen Schäden am Groß Ilseder Hallenbad, das daraufhin geschlossen werden musste. Die Sanierungsarbeiten wurden immer umfangreicher und zogen sich in die Länge – jetzt ist ein Ende in Sicht.

19.07.2019