Menü
Peiner Allgemeine | Ihre Zeitung aus Peine
Anmelden
Ilsede Kind wird bei Unfall in Groß Bülten verletzt
Kreis Peine Ilsede Kind wird bei Unfall in Groß Bülten verletzt
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
10:17 22.10.2019
Zu einem schweren Unfall wurde am Montag die Polizei nach Groß Bülten gerufen. Ein Kind wurde schwer verletzt (Symbolbild). Quelle: picture alliance / Geisler-Fotop
Gross Bülten

In Groß Bülten hat sich am Montagabend, um etwa 19.10 Uhr, ein schwerer Verkehrsunfall ereignet, bei dem ein fünfjähriges Kind verletzt wurde. Ein 23-jähriger Ilseder wollte von der Solschener Straße aus kommend geradeaus in den Zuckerweg fahren. Kurz hinter der Kreuzung lief das Kind über den Fußgängerüberweg, dies erkannte der Autofahrer zu spät. Bei dem Zusammenstoß wurde das Kind schwer verletzt und wurde mit dem Rettungsdienst in ein Braunschweiger Klinikum gebracht.

Von Redaktion

Der Groß Bültener Heimatkalender für 2020 beinhaltet einen Mix aus historischen und neuen Aufnahmen. Erhältlich ist er ab sofort.

22.10.2019
Ilsede Landvolk Braunschweiger Land Protest: Landwirte zünden Mahnfeuer an

Mit einem Feuer in der Adenstedter Feldmark wollen die Landwirte auf die Auswirkungen der Agrarpolitik aufmerksam machen. Organisiert wird die Veranstaltung Braunschweiger Land.

21.10.2019

„Ich bin von lieben Menschen umgeben, glücklich und gesund“: Die rüstige Seniorin Else Tostmann ist mit ihrem Leben rundum zufrieden. Seit mehr als 70 Jahren informiert sie sich durch die PAZ über das Geschehen in der Heimat und in der Welt.

20.10.2019