Menü
Peiner Allgemeine | Ihre Zeitung aus Peine
Anmelden
Ilsede „Peine singt“: Chor und 700 Gäste sorgen für Stimmung
Kreis Peine Ilsede „Peine singt“: Chor und 700 Gäste sorgen für Stimmung
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
16:54 22.12.2019
Der St.-Urban-Goseplchor und die 700 Gäste sangen gemeinsam in der Ilseder Gebläsehalle. Quelle: Nicole Laskowski
Gross Ilsede

Ein großer Erfolg ist das außergewöhnliche MitmachkonzertPeine singt“: Unter lautem Jubel der 700 Gäste zogen die 75 Sänger des St.-Urban-Gospelchors und das St.-Nikolai-Musikteam am Sonntag in die seit Wochen ausverkaufte Ilseder Gebläsehalle ein. Gemeinsam intonierte man – der Chor auf der Bühne und die Besucher auf den Sitzplätzen – unter der Leitung von Dr. Lars Peters und Daniel Keding den weltbekannten Song aus dem Film „Drei Nüsse für Aschenbrödel“, bevor es zu den Weihnachtsliedern ging.

„Wir wollen mit diesem außergewöhnlichen Konzert-Experiment das Publikum zum Mitsingen anleiten und dabei auf das bevorstehende Weihnachtsfest emotional einstimmen“, so Dr. Peters. Und das gelang ganz wunderbar. Ein ausführlicher Bericht folgt.

Von Nicole Laskowski

Der Förderverein Heimatpflege Gadenstedt hat zum Krippenspiel auf das Rittergut Oberg eingeladen. Viele Gäste waren vor Ort und verfolgten die Weihnachtsgeschichte in besonderer Umgebung.

22.12.2019

In Groß Ilsede entstehen 61 barrierefreie Wohnungen für ältere Menschen. Das erste Gebäude soll schon im Sommer bezugsfertig sein, für das zweite ist am Freitag die Bodenplatte fertiggestellt worden. Das Millionenprojekt nimmt Gestalt an.

20.12.2019

Ein Unbekannter hat in Ölsburg mit seinem Fahrzeug mehrere Stromverteilerkästen demoliert und sich dann aus dem Staub gemacht.

20.12.2019