Menü
Peiner Allgemeine | Ihre Zeitung aus Peine
Anmelden
Ilsede Internetauftritt der Gemeinde Ilsede wird überarbeitet
Kreis Peine Ilsede Internetauftritt der Gemeinde Ilsede wird überarbeitet
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
00:19 11.08.2018
Verändert sich noch: Die vorübergehende Homepage der Gemeinde Ilsede.
Verändert sich noch: Die vorübergehende Homepage der Gemeinde Ilsede. Quelle: privat
Anzeige
Ilsede

Aufgrund der neuen Datenschutzverordnung habe die Gemeinde Ilsede ihren Internetprovider wechseln müssen, erläutert Michael Take, allgemeiner Vertreter des Bürgermeisters, auf PAZ-Anfrage. In diesem Zuge habe man auch gleich auf ein neues Layout umsteigen müssen. „Die alte Seite war nicht mehr auf der Höhe der Zeit“, sagt Take.

Daher wird nun an der neuen Homepage der Gemeinde Ilsede gearbeitet. Schon jetzt wirkt die Seite um einiges frischer und aufgeräumter, auch wenn es sich noch um einen sogenannten „Dummy“ handelt. „Die neue Seite soll informativer und übersichtlicher sein, als der alte Auftritt. Wir wollen innovativer werden“, betont der Bürgermeister-Vertreter. Dazu hat die Gemeinde auch eine externe Begleitung für die Programmierung der Seite engagiert, die Inhalte werden von den Verwaltungsmitarbeitern selbst erstellt.

Verbessert werden soll die Treffergenauigkeit bei der Suchfunktion.

„Dann muss sich ein Besucher der Seite nicht mehr durch das Menü klicken, sondern kann zum Beispiel ’Personalausweis’ eingeben und landet dann direkt beim Bürgerbüro“, erläutert Take.

Auskünfte sollen für Bürger schneller möglich sein, Verlinkungen auf andere Seiten, wie zum Beispiel den Giga-Park auf dem Hüttengelände weitere Informationen bieten. Geplant sind auch weitere Bürgerdienste, die aber derzeit noch Zukunftsmusik sind, etwa das Online-Beantragen von Personalausweisen oder Bezahldienste, die über QR-Code ermöglichen, Bescheide online zu bezahlen.

Der neue Internetauftritt www.gemeinde-ilsede.de soll möglichst schnell online gehen, betont Take. Vor Ende des Jahres sei damit aber nicht zu rechnen.

Von Mirja Polreich