Menü
Peiner Allgemeine | Ihre Zeitung aus Peine
Anmelden
Ilsede Lkw-Fahrer flüchtet nach Unfall in Oberg
Kreis Peine Ilsede Lkw-Fahrer flüchtet nach Unfall in Oberg
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
10:35 01.10.2019
Die Polizei in llsede sucht Zeugen für eine Unfallflucht. Quelle: Archiv
Oberg

Ein bislang unbekannter Lkw-Fahrer hat am Montag an der Oberger Hauptstraße in Oberg in Höhe der dortigen Postfiliale einen am Fahrbandrand geparkten Mazda 6 beschädigt. Anschließend flüchtete er vom Unfallort, ohne sich um den von ihm angerichteten Schaden in Höhe von etwa 2000 Euro zu kümmern.

Polizei sucht Zeugen

Der Unfall habe sich zwischen 15.50 und 16 Uhr ereignet, berichtete die Peiner Polizeisprecherin Stephanie Schmidt am Dienstag. Zeugen werden gebeten, sich mit der Polizei Ilsede unter (0 51 72) 41 09 30 in Verbindung zu setzen.

Von Jan Tiemann

Der St.-Urban-Gospelchor und die PAZ laden am 22. Dezember zu „Peine singt!“ in die Gebläsehalle ein. Bei dem Mitmachkonzert singen Chöre und Publikum gemeinsam. Probetermine werden ab sofort angeboten.

29.09.2019

An der viel befahrenen Landesstraße zwischen Adenstedt und Solschen müssen Radfahrer und Fußgänger zurzeit die Fahrbahn benutzen. In einem Sternmarsch wiesen jetzt 250 Bürger auf diesen Missstand hin.

29.09.2019

Für einen Radweg zwischen Adenstedt und Solschen setzen sich die beiden Ortsräte ein. Aus diesem Anlass haben beide am Freitag zu einem Sternmarsch aufgerufen. Mehr als 250 Teilnehmer machten mit.

27.09.2019