Menü
Peiner Allgemeine | Ihre Zeitung aus Peine
Anmelden
Ilsede Landjugend Solschen baut Unterstand am Spielplatz
Kreis Peine Ilsede Landjugend Solschen baut Unterstand am Spielplatz
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
00:22 27.05.2019
An diese Stelle bauen die Landjugendmitglieder, darunter auch (v.l.) Hermine Hülsing, Nele Burgdorf, , Dorothee Hülsing, Lukas Burgdorf, Hauke Ehlers, Sean Reyhn und Justus Gödecke, einen Jugendtreff Quelle: Antje Ehlers
Solschen

Die 72-Stunden-Aktion der Landjugend Solschen ist derzeit im vollen Gange. Aufgabe der Jugendlichen ist es, bis zum Sonntagabend einen Unterstand am neuen Spielplatz an der Rotdornstraße zu bauen.

An der Aktion der Niedersächsischen Landjugend nehmen in diesem Jahr über 100 Ortsgruppen teil. Sie findet alle vier Jahre statt und soll zeigen, dass ehrenamtliches Engagement bei jungen Menschen hoch im Kurs steht. Was genau die Solschener diesmal zu tun haben, erfuhren sie erst am Donnerstagabend – also ganz kurz vor dem Startschuss, der am Freitagmorgen fiel. Nachdem 2015 die Fertigstellung des Dorfteichs Aufgabe war, sollen die Mitglieder der Landjugend nun am neuen Spielplatz einen Holzunterstand bauen, der Schutz vor Wind und Wetter bieten soll. Zehn Mitglieder packen dabei mit an.

Viele Helfer und Unterstützer

Der Unterstand entsteht auf einem Betonsockel von 3,15 mal 3,45 Meter Größe, soll zu einer Seite geschlossen, zu einer halb und zu zweien komplett offen sein und ein Satteldach mit Ziegeln bekommen. Am Freitag wurde zunächst der Sockel errichtet „Es sind viele Helfer und Unterstützer mit dazu gekommen, auch örtliche Firmen – davon sind wir begeistert“, freut sich Dorothee Hülsing, Vorsitzende der Landjugend Solschen und Umgebung. Das Grundbudget für den Unterstand stellte die Gemeinde Ilsede zur Verfügung hinzu kamen Materialspenden.

„Haben wirklich viel zu tun“

Wenn es die Zeit zulässt, wollen die Jugendlichen auch noch eine Bank in dem Unterstand aufbauen. Das könnte allerdings knapp werden, denn am Sonntag um 18 Uhr ist Abschluss der 72-Stunden-Aktion. „Bis dahin muss alles fertig sein – und wir haben wirklich viel zu tun“, sagt Hülsing.

Weitere Infos zu der Aktion gibt es im Internet unter www.72-stunden-aktion.de und www.landjugend-solschen.de.

Von Dennis Nobbe

Sie bedrohten die Mitarbeiter mit Handfeuerwaffen und erbeuteten einen fünfstelligen Betrag: Zwei unbekannte Männer haben Freitagmittag die Sparkassenfiliale in Hoheneggelsen überfallen. Die Polizei sucht dringend Zeugen.

25.05.2019

Die „MF eXperience Tour“ von Massey Ferguson zieht derzeit durch ganz Europa, eine der Stationen ist an der B 444 zwischen Gadenstedt und Groß Lafferde. Allerdings ist die Veranstaltung nur für geladene Gäste.

24.05.2019

Zahlreiche Bauprojekte der Kommunen werden durch EU-Mittel gefördert, auch im Kreis Peine. Die PAZ hat sich umgehört, welche konkreten Beispiele es in den Gemeinden und in der Stadt dafür gibt.

23.05.2019