Menü
Peiner Allgemeine | Ihre Zeitung aus Peine
Anmelden
Ilsede Jobbörse in Ilsede: Anmeldungen sind noch möglich
Kreis Peine Ilsede Jobbörse in Ilsede: Anmeldungen sind noch möglich
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
06:00 12.07.2019
Bei der Ilseder Jobbörse können Arbeitsuchende und Unternehmen zueinander finden. Quelle: Archiv
Ilsede

Die Gemeinde Ilsede veranstaltet am Donnerstag, 12. September, von 9 bis 16 Uhr in der Gebläsehalle die dritte Ilseder Jobbörse. Mehr als 60 Aussteller haben bereits zugesagt, weitere Anmeldungen sind noch bis Samstag, 20. Juli, möglich.

Kontakte ermöglichen

Die Jobbörse bietet die Gelegenheit, freie Arbeits- beziehungsweise Ausbildungsplätze zu präsentieren und möglichst optimal zu besetzen. Interessierte Arbeitsuchende erhalten unkompliziert einen Eindruck von der Vielfalt der angebotenen Stellen. Schulabgänger können sich über den Weg einer Ausbildung oder eines Studiengangs informieren.

Verschiedene weiterführende Schulen bereiten sich im Fachunterricht vor und werden die Jobbörse mit Klassenverbänden besuchen. Weiter- und Fortbildungsmöglichkeiten werden von verschiedenen Bildungseinrichtungen dargestellt. Das Job-Forum bietet interessante Vorträge beteiligter Unternehmen zu diversen Themen.

„Stellenlounge“ im Forum

Neu ist in diesem Jahr die „Stellenlounge“ im Forum der Gebläsehalle, wo auf einer „Digitalen Pinnwand“ gezielt über aktuelle Stellen- beziehungsweise Ausbildungsplatzangebote der beteiligten Unternehmen informiert wird.

Unternehmen und Betriebe können sich auf der Veranstaltung auch über die Einstellung und Integration ausländischer Mitarbeiter informieren. Für interessierte Flüchtlinge gibt es wieder einen speziellen Anlaufpunkt beim Willkommenslotsen mit Dolmetscherservice.

Auch Betriebe aus dem Umland

Neben Anbietern aus Ilsede und dem Landkreis Peine sind auch Betriebe aus den umliegenden Regionen wie Braunschweig, Hildesheim und Hannover dabei.

Nähere Informationen bei der Gemeinde Ilsede, Hans-Joachim Föste, unter Telefon (0 51 72) 41 11 17 oder unter www.ilsede.de im Internet.

Von Kerstin Wosnitza

Alarm für die Groß Ilseder Feuerwehr: Am Donnerstagnachmittag brannte es auf dem Hüttengelände. Glücklicherweise konnten die Kameraden das Feuer schnell unter Kontrolle bringen.

11.07.2019

Der Ausflug sollte vom Ilseder Hüttengelände zum Rathaus Lengede führen. Doch soweit sollte es gar nicht kommen, und so wurde aus einer Panne ein zweites Erlebnis.

11.07.2019

Die Gemeinde Ilsede nahm die Studentin Theresa Detemple im Rahmen ihrer Bachelorarbeit genauer unter die Lupe. Der Frage, ob die Industrie-Historie ein Leitbild sein kann, ging sie auf den Grund – schwierig wird es allerdings bei einer potenziellen Umsetzung.

11.07.2019